RTS-Racing & SM @ Dijon am 27.08.2010

27.08. - 29.08.2010

„RTS-Racing & SM @ Dijon“

Gefahren wird in folgenden Klassen:

* Schweizer Meisterschaft Superstock

* Swiss / German / Austria Ducati Challenge
Gefahren wird in 3 Klassen (SSP, SBK, Desmo)

* Austria & Swiss Open
Die stärksten Motorräder aus Österreich und der Schweiz am Start. Man könnte auch Supersport und Superbike zu diesen Klassen sagen. Inklusive Triumph Speed Triple Cup, B-King Trophy, MV Agusta Cup

Die Rennserie richtet sich an die schnelle Fraktion und an erfahrene Rennstreckenpiloten.

Nicht so erfahrene Teilnehmer und Anfänger sind natürlich nicht ausgeschlossen aber diese drehen die ersten Runden mit Instruktoren. Es gibt zwei "Freifahr"-Gruppen: eine richtig schnelle und eine etwas gemächlichere!

Startberechtigt in den Rennklassen sind nur Besitzer eine FIM-Lizenz (von der OSK oder aber auch vom Schweizer FMS). Diese kann auch vor Ort ausgestellt werden. Wer nur das "freie Fahren" in ANspruch nehmen möchte braucht keine Lizenz!

Durch die strengen Auflagen der FIM sind die Sicherheitspakete (Ärzte, Sanitäter, Streckenposten) deutlich hochwertiger als bei herkömmlichen Veranstaltungen, aber auch etwas teurer. Die Teilnehmer dieser Serien haben aber die Gewissheit, dass in Sachen Sicherheit wirklich höchstes Niveau geboten wird. Mit der Lizenz ist jeder Rennteilnehmer automatisch Unfallversichert! Genau Info´s unter www.rts-racing.com


Rennstrecke

Dijon

Dijon Prenois
Frankreich

Als historische Hauptstadt der Region Burgund ist Dijon weltbekannt für seinen feinen Senf und die vollmundigen Burgunderweine. Obwohl die Rennstrecke bei Dijon bis in die achtziger Jahre Austragungsort von Formel Eins Rennen gewesen ist, wissen viele nicht, dass man hier nach wie vor sehr viel Spaß haben kann.

Veranstalter

RTS - Racing
RTS Racing bietet, in Zusammenarbeit mit kompetenten Veranstaltern, RacingProgramme für Anfänger, interessierten Sportfahrern bis hin zu den ganz schnellen Fahrern.

Rundenzeiten: Dijon

# Rennstrecke / Info Meine Zeit Beste Zeit Differenz
1 Sebaeschtu
15.09.07, CBR 600 RR 07
Veranstalter: Rehm race days
01:26:12 01:26:12 00:00:00
2 Diego
18.10.13, Ninja zx 10r
Veranstalter: Rehm race days
01:28:24 01:26:12 +00:02:12
3 carlo.fiore.790
27.09.15, BMW S1000RR
Trocken 17Grad
01:28:50 01:26:12 +00:02:38
4 Chris M Widmer
18.06.16, Suzuki GSX-R 750
Veranstalter: FVP Moto
01:30:52 01:26:12 +00:04:40
5 NW17
28.07.16, Suzuki SV 650
Veranstalter: DT Bike Promotion Fahrertrainings GmbH
01:31:80 01:26:12 +00:05:68
6 Hectoro
30.11.99, Yamaha R1 RN12
01:32:06 01:26:12 +00:05:94
7 Beathovenz
01.08.14, R6 Rj.15
22 Grad. K1und K2
Veranstalter: DT Bike Promotion Fahrertrainings GmbH
01:33:60 01:26:12 +00:07:48
8 Lupi
14.09.13, Yamaha YZF-R1
Wetter: Kühl und stark bewölkt. Bereifung: Vorne und Hinten Metzeler K2 Racetec
Veranstalter: EYBIS NV
01:37:00 01:26:12 +00:10:88