Vom 3. bis zum 5. September gastiert die Superbike-Weltmeisterschaft zu ihren Deutschland-Rennen auf dem Nürburgring. Wer dieses Rennwochenende besonders exklusiv erleben und dabei gleichzeitig Gutes tun möchte, kann sich im Internet ein Superbike-VIP-Paket von Alfa Romeo ersteigern.

Zum Paket gehören eine Mitfahrt im offiziellen Safetycar, einem Alfa Romeo Giulietta QV mit 235 PS, Tickets für die VIP-Hospitality sowie eine Übernachtung in einem der Tophotels am Nürburgring.

Der Auktionserlös kommt zu 100 Prozent dem christlichen Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“ zugute, das gegen Kinderarmut in Deutschland ankämpft. Die Auktion läuft über United Charity. Dort werden Erlebnisse und Dinge versteigert, die man für gewöhnlich nicht kaufen kann. Da die gemeinnützige Stiftung alle Kosten selbst trägt, können die Erlöse in vollem Umfang an Hilfsprojekte weitergeleitet werden.

Zur Benefiz-Auktion „Die Arche“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *