Nicht nur im Motorsport sorgt Carbon für Furore. Ein geringes Gewicht bei gleichzeitig extrem hoher Belastbarkeit – das sind Eigenschaften des High-Tech-Werkstoffes.

So kommt die Kohlefaser auch bei der uvex texpergo carbon Wetterschutzjacke effektiv zum Einsatz. Sie ist aus dehnbarem Polyester-Obermaterial und einer Carbon-Membran auf Basis von Bambus-Aktivkohle gefertigt. Dank dieses 2-Lagen-Laminats ist sie hoch atmungsaktiv, wasser- und winddicht, geräuscharm und dehnbar.

Aber nicht nur in Sachen Material hebt sich die uvex texpergo carbon von anderen Outdoorjacken ab. Hochwertig und äußerst stylisch präsentiert sich die Detailausstattung. So zieren Ärmel und Schulter abriebfeste Protektor-Elemente, der Ärmelsaum lässt sich durch eine spezielle Klettlasche anpassen, die Sturmkapuze aus 3-Lagen-Laminat mit hydrophiler Innenseite ist abnehmbar. Alle Taschenlösungen sind ausgeklügelt und funktional. Die Seitentaschen verfügen über gummierte Reißverschlüsse, an der Brusttasche prangt ein Reflexelement und in die verschließbaren Innentaschen ist eine Handytasche plus Kabelführung für das Headset-Kabel integriert. Der Carbon-zip-Anhänger des Frontreißverschlusses ist ein zusätzliches Accessoire.

Ein absoluter Clou ist auch das „Zip-in-System“. Es ermöglicht dem Träger die Jacke jeweils mit Thermo-Steppjacke, Thermo-Steppweste oder beheizbarer Funktionsweste von uvex zu kombinieren. Somit ist die uvex texpergo carbon Wetterschutzjacke ein perfekter Begleiter für jede Witterung. Ab sofort ist die Uvex-All-Wetter-Jacke ab 399 Euro erhältlich.



Aral RoadShop

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *