European Suzuki Days 2011

Von der Motorrad-Beherrschung im Stile eines Profirennfahrers können die allermeisten Motorradfahrer nur träumen. Deshalb veranstaltet Suzuki in dieser Saison wieder europaweit Events, bei denen vom Landstraßenfahrer bis hin zum Rennstreckenfan jeder auf seine Kosten kommt.

Ob Probefahrten mit aktuellen GSX-R-Modellen oder Instruktoren-Training auf dem Rennkurs – bei den European Suzuki Days 2011 stehen der Fahrspaß und insbesondere die Optimierung des Fahrkönnens an oberster Stelle.

In Deutschland findet der European Suzuki Days am 2./3. Juni in Hockenheim statt.

Die European SUZUKI Days (kurz: ESD) werden organisiert von EYBIS – der internationale Veranstalter aus Belgien – und unterstützt von verschiedene SUZUKI Importeuren aus Europa.

Die European SUZUKI Days stehen für:

  • Motorräder von verschiedenen Herstellern sind zugelassen;
  • Keine nationalen Begrenzungen, die Events finden in verschiedenen Europäischen Ländern statt, zugänglich für Motorradfahrer verschiedener Nationalitäten;
  • DIe Briefings finden min. in 4 (D-E-F-G), oder sagar in 6 verschiedenen Sprachen statt;
  • Fahren in 4 verschiedenen Levels, mindestens 1 Level mit Instruktoren;
  • Möglichkeit für jeden für eine Testfahrt mit einem GSX-R;
  • Das Fahrerlager atmet den SUZUKI ‘Way of Life’;
  • Profisionelle Organisation vom EYBIS-Team, mit mindestens 8 mehrsprachingen Instruktoren auf eindeutig lackierten und gekennzeichneten GSX-R’s.

Termine/Preise:

Infos auf: www.europeansuzukidays.com
Video European Suzuki Days in Hockenheim auf Gaskrank TV

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *