Mit einer Sonderausgabe zum Jubiläum feiert MOTORRAD die 2500ste Ausgabe, die seit 1903 in Deutschland erscheint. Gaskrank sendet Glückwünsche an die Redaktion von MOTORRAD.

Jubiläumsausgabe MOTORRAD

Jubiläumsausgabe MOTORRAD

Am dem  3. August heisst es zuschlagen am Zeitungskiosk. Die 2500ste Ausgabe der Zeitschrift MOTORRAD erscheint mit einer großen Jubiläumsausgabe. Auf satten 204 Seiten dreht sich, zusätzlich zu den gewohnten Inhalten, alles rund um das Jubiläum und die Historie der Zeitschrift.

Besonders interessant ist die Zeitreise durch die Titelblätter von 2.500 MOTORRAD Ausgaben. In der Jubiläumsausgabe sind ausgesuchte Titel aus der über 100 jährigen Geschichte illustriert.

Bei den Testberichten von Motorrädern der vergangenen 50 Jahre werden einem erst die technischen Entwicklungen bewusst und dürften bei einigen Lesern mit Sicherheit nostalgische Gefühle hervorrufen.

Es werden noch viele weitere Geschichten und Beiträge in der Jubiläumsausgabe erscheinen, die sich mit der Zahl 2.500 befassen.

Gratulation an MOTORRAD

„MOTORRAD stellt ein Stück Mediengeschichte dar“, sagt Chefredakteur Michael Pfeiffer. „Weltweit dürfte es nur ein paar Dutzend weiterer Zeitschriftentitel geben, die auf eine solche Historie verweisen können. Darauf sind wir stolz.“

Das können wir von Gaskrank nur unterschreiben und das Team von MOTORRAD kann zu Recht stolz auf die bisher geleistete Arbeit sein. Jeder der Gaskrank Redaktion ist mit MOTORRAD aufgewachsen und kannte die Zeitschrift vielleicht vom großen Bruder, während man sich noch mit grün-weißen Plastik Toni Mang Spielzeug beschäftigt hat und von einer Z 750 Turbo geträumt hat!

Die Gaskrank Redaktion sendet die allerbesten Glückwünsche und freut sich auf kommende Ausgaben. Weiter so!

Artikel von

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *