© MotoGP Sendezeiten auf Sport1 und Sport1+

Der zweite Grand Prix in den Vereinigten Staaten von Amerika in der Motorrad-Weltmeisterschaft 2011 wird am Sonntag auf dem Indianapolis Motor Speedway, der Heimstrecke von Nicky Hayden, der nur wenige Stunden weit weg wohnt, stattfinden.

Das erste Motorsportrennen in Indy, der 2,5 Meilen langen ovalen Strecke, war ein Motorradrennen am 14. August 1909 und seiner 100-jährigen Geschichte erreichte die MotoGP den Indianapolis Motor Speedway erst 2008.

Ursprünglich wurde die Strecke aus Ziegelsteinen gebaut, die später durch Asphalt ersetzt wurden. Lediglich ein 1m breiter Streifen (ein Yard) wurde belassen, was dem Oval auch den Namen: „The Brickyard“ einbrachte. 1998 wurde im Infield des Ovals wurde eine Strecke gebaut um für die Formel1 gerüstet zu sein. Die Strecke nutzt einen Teil des Ovals und hatte die längste Gerade im F1-Kalender.

Für die MotoGP wird der Kurs – in leicht abgeänderter Form – links herum befahren. Die lange Gerade wird dabei durch eine Kurvenkombination am Ende entschärft.

Alle Infos zum Indianapolis Motor Speedway auf Rennstrecken TV

Sendetermine auf Sport1 und Sport1+:

Sport1
Freitag 26. August
von 21.10 – 22.00 Uhr Training FP2 Moto2

Samstag 27. August
von 18.30 – 22.00 Uhr Qualifikation alle Klassen

Sonntag 28. August
von 15.30 – 16.15 Uhr Warm Up MotoGP
von 16.50- 19.50 Uhr Rennen 125ccm / Moto2
von 20.30- 21.30 Uhr Rennen MotoGP –  zeitversetzt, Aufzeichnung

 

Sport1+ (kostenpflichtig)
Freitag 26. August
von 15.10 – 18.00 Uhr Training FP1 alle Klassen
von 19.10 – 22.10 Uhr Training FP2 alle Klassen

Samstag 27. August
von 12.35 – 15.00 Uhr Training FP3 alle Klassen
von 18.55 – 22.00 Uhr Qualifikation alle Klassen

Sonntag 28. August
von 14.35 – 16.00 Uhr Warm Up alle Klassen
von 16.55 – 21.00 Uhr Rennen alle Klassen

Alle Infos, Livetiming auf www.motogp.com
MotoGP live auf www.sport1.de

Gaskrank Buchtipp
Alle Bücher – hier bestellen: » Gaskrank Buch-Shop

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *