Die Lust auf Schräglage, die Suche nach dem Bremspunkt, die Faszination der Ideallinie und Vollgas unter Gleichgesinnten – für Landstraßenfahrer und Rennstreckenfan – das sind die „Setup your Limit 2010“ auf der Grand Prix-Strecke des Hockenheimringes.

In Kooperation mit der Setup-GmbH (Ducati-Händler) haben wir für zwei Tage den Hockenheimring gemietet und möchten Euch mit  „Setup your Limit“ die Ursprünge der Gaskrankheit näher bringen.

Rennstreckenneulinge liegen uns besonders am Herzen  und sind daher herzlich willkommen. Lass Dich vom Thema Rennstrecke stressfrei überzeugen und infizieren. Zwei Gruppen inclusive  Betreuung durch Instruktoren gewährleisten, dass man sich gemächlich und ohne Druck dieser Materie annähern kann.

Zusätzliches Schräglagentraining mit unserem Simulator ist darüber hinaus die beste Voraussetzung die berühmte Sachskurve mit dem Knie auf den Curbs begrüßen zu dürfen.

Und der Rest? Gaskranke, Kringel-Infizierte, Valentino Rossi and Friends? Die sind natürlich genauso willkommen. Zwei weitere Gruppen und freies Fahren lassen Spielraum dem Adrenalin das Denken zu überlassen.

Der Abend kann sinnvoll für Benzingespräche genutzt- oder sinnfrei auf unserer Fahrerlagerparty verbracht werden.

Wann? 28. und 29. Juli 2010

Brennraum Sachskurve – Zündung!

Alle Infos/Anmeldungen auf:  www.setupyourlimit.de

Dieser Beitrag wurde unter Gaskrank abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *