Suzuki RG500

Suzuki RG500

Die legendäre Suzuki RG500 ist ein Meilenstein in der Geschichte des Motorrad Rennsports.

Barry Sheene eroberte 1976 und 1977 die ersten WM-Titel auf der legendären Maschine mit dem einzigartigen square-four Vierzylinder-Motor. Marco Lucchinelli und Franco Uncini folgten in den Jahren 1981 und 1982 mit weiteren Titel in der Motorrad-Weltmeisterschaft. Suzuki-Hero Kevin Schwantz führte die neue Version mit V4-Zweitakt-Motor im Jahr 1993 zum Titel ehe schließlich Kenny Roberts Jr. im Jahr 2000 den bisher letzten Titel auf der RG500 gewann.

Für alle Fans dieser Motorrad-Legenden und der Suzuki RG500 führt kein Weg am großen Bikers‘ Classics in Spa Francorchamps vorbei. Vom 4. bis 6. Juli werden über 40.000 Fans klassischer Motorräder an der legendären Rennstrecke in den Ardennen erwartet. Zum 40-jährigen Jubiläum der Suzuki RG500 werden viele der historischen Maschinen vor Ort zu bewundern sein. Auf der Rennstrecke wird unter anderem genau die RGV500 zu bestaunen sein, mit der Kevin Schwantz 1994 die Grands Prix in Japan und Großbritannien gewann. Um die Brücke zum aktuellen Rennsport zu schlagen, wird Suzuki die neue MotoGP Maschine ausstellen, mit der im nächsten Jahr die Rückkehr in die MotoGP Weltmeisterschaft erfolgen wird.

Suzuki hat für alle Freunde der Marke und RG500 Fans ein einzigartiges Angebot geschnürt. Für Suzuki-Begeisterte gibt es 100 Eintrittskarten für das gesamte Wochenende (4.-6.7.2014) zum Sonderpreis von 19,- Euro (anstatt regulär 40,- Euro). Zusätzlich in den Suzuki-Tickets eingeschlossen ist am Samstag und Sonntag ein exklusives Catering am Suzuki-Truck und ein reservierter Parkplatz für Suzuki-Motorräder. Erhältlich sind die Tickets bei allen Suzuki-Vertragshändlern oder im Internet unter der Adresse: http://ticket-shop.suzuki-club.eu

Zudem lohnt es sich die Facebook Seiten von Suzuki International Europe und dem Suzuki Club in den nächsten Tagen im Auge zu behalten, denn dort wird es einige der exklusiven Tickets zu gewinnen geben

Suzuki Motorrad: motorrad.Suzuki.de
Suzuki Club: www.Suzuki-club.eu
Facebook: www.facebook.com/SuzukiMotorradDeutschland

Artikel erstellt von

Dieser Beitrag wurde unter Klassisch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *