Seit zwei Jahren nutzen viele tausende Kunden in Österreich das Cashback-System der Einkaufsgemeinschaft Lyoness und unterstützen damit bedürftige Menschen.

Mit jedem Einkauf der Nutzer der Lyoness Cashback Card und des Cashback Onlineshops geht ein

Anteil dieser Umsätze automatisch an die Projekte der Lyoness Child & Family Foundation. Da Not keine Grenzen kennt, werden 50 % der Hilfsgelder für bedürftige Menschen in Österreich verwendet und 50 % kommen internationalen Projekten zugute.

„Ein stimmiges Konzept“, findet Patrick Unterhuber, geschäftsführender Gesellschafter von Clocktower Harley-Davidson & Buell Graz, „zu dem wir unter dem Motto ‚Rolling for Charity‘ beitragen wollen.“ Zu diesem Zweck hat das Team des Grazer Vertragshändlers im Auftrag von Lyoness eine Harley-Davidson Fat Boy bis auf die letzte Schraube zerlegt, aufwändig umgebaut und in ein veritables Unikat – das ‚Lyoness Child & Family Foundation Bike‘ – verwandelt. Der fette Breitreifen am Heck, die komfortable Luftfederung und die edle Airbrush-Lackierung sind nur einige der zahlreichen Highlights, die unterstreichen, dass hier echte Customizing-Profis am Werk waren.

Das Charity-Bike wurde am 12. Februar an die Lyoness Child & Family Foundation übergeben. Die getunte Harley ist bis zum Frühjahr im großen Showroom des Grazer Harley-Davidson Vertragshändlers in der Kärntnerstraße 173 zu sehen. So bald die Sonne sich gegen Schnee und Eis durchgesetzt hat, nimmt die Maschine österreichischen Asphalt unter die Räder: Man kann sie mieten, und jeder gefahrene Kilometer kommt dem Schulprojekt der Lyoness Child & Family Foundation in Honduras, einem der ärmsten Länder Lateinamerikas, zugute. Natürlich wird man das exklusive Einzelstück auch auf allen großen Motorradveranstaltungen in Österreich antreffen, etwa auf den Vienna Harley Days in der Hauptstadt und der European Bike Week in Faak am See in Kärnten.

Wer sich unter dem Motto ‚Rolling for Charity‘ in den Sattel dieser ganz besonderen Harley-Davidson schwingen und dabei auch noch einen Beitrag für den guten Zweck leisten möchte, wendet sich unter der Rufnummer 0316 258 173 oder unter der E-Mail-Adresse info@hdgraz.at einfach an das Team von Clocktower Harley-Davidson & Buell Graz.

Dieser Beitrag wurde unter Klassisch abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *