„Wieder über 100.000 Besucher bei der diesjährigen European Bike Week in Faak.“

European Bike Week FaakDie 15. European Bike Week, die vom 4. bis 9. September wieder traditionell rund um den Faaker See stattfand, war ein Riesenerfolg.

Mit mehr als 100.000 Besuchern und dem Sound von ca. 75.000 V-Twins ist die European Bike Week in Faak ein Mekka für Freunde und Fans des Milwaukee-Eisens.

Harley-Davidson präsentierte den Modelljahrgang 2013 im Zentrum von Faak. Ausserdem zu sehen waren die exklusiven Harley 110th Anniversary Modelle, die im eigenen Expo-Zelt ebenfalls vorgestellt wurden.

Die European Bike Week bietet in der großen Zeltstadt zusätzlich eine Vielzahl an Harley Vertragshändlern und freien Tradern. Die Besucher konnten vom Halstuch als Souvenir, bis zum kompletten Bike alles auf dem Festgelände erwerben.

Die traumhafte Landschaft rund um den Faaker See und das Kärntner Umland konnte mit einer der vier, vom H.O.G. Alpe Adria Chapter geführten Touren, erkundet werden. Ein Highlight der European Bike Week ist natürlich die größte Motorradparade Europas, die am Samstag mit ca. 25.000 Teilnehmern startete. Ein Erlebnis der besonderen Art.

Gerockt wurde auch. Die Kultband 10cc, die große Erfolge in den 70ern feierte, heizte das Zelt ein. Mit Liedern wie „I’m Not in Love“ (1975) oder „Dreadlock Holiday“ (1978) konnte man nostalgisch und in bester Laune feiern.

European Bike Week 2013

Eigentlich sollte der Auftakt zum 110. Geburtstag von Harley-Davidson im Frühjahr ebenfalls in Faak stattfinden. Öffentliche Diskussionen haben den Veranstalter jedoch dazu veranlasst, dieses Event in Rom zu begehen. Auch die Bemühungen der Kärnten Werbung konnten keinen Erfolg verzeichnen. Für die Region ist das bitter, geschätzte fünf Millionen Euro Umsatz und 50.000 Übernachtungen gehen den regionalen Gewerbetreibenden flöten.

Die 16. European Bike Week 2013 vom 03.09. – 08.09.2013 findet jedoch wie geplant wieder im Spätsommer in Faak statt. Man sollte sich also den Termin in Faak am See schon einmal vormerken!

Wer stilecht anreisen will, könnte dies mit dem Bike des Autors tun.

Artikel von

Dieser Beitrag wurde unter Klassisch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf European Bike Week Faak

  1. Faaker See.net

    Wer schon frühzeitig buchen möchte am besten unter: http://www.faakersee.net

    Informationsnetz für Faaker See für Urlaub, Freizeit, Unterkunft, Hotels, Camping, Ferien, Veranstaltungen und vieles mehr im Sommer und Winter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *