© www.www.motorcyclenews.com

Seit Wochen wird mit mehr oder weniger fundiertem Hintergrund über eine neue Ducati Übermonster spekuliert. „Mega-Monster“, „Vyper“ und „Projekt 0803“ sind nur einige genannte Projektbezeichnungen.

Jetzt hat das noch ungeborene Kind einen Namen: „Diavel“.

Die Bedeutung des Namens ist schnell erklärt: In der Gegend um Bologna hat der Name die gleiche Bedeutung wie „Diavolo“ oder „Diablo“ also Teufel.

Ducati scheint es offensichtlich ernst mit dem teuflischen Eimer zu meinen. Man hat sich bereits die Namensrechte für die Bereiche Kleidung, Uhren, Kosmetik und Spielzeug gesichert.

Glaubt man den Bildern, wird Ducati damit ein neues Marktsegment erschließen. Ob es hinhaut bleibt abzuwarten. Die Händler wird es freuen – spült es doch ein komplett neues Klientel in die Läden – hoffentlich….

Via MCN

Dieser Beitrag wurde unter Street abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *