Die härteste Extrem-Rallye der Welt, die Red Bull Romaniacs, vom 26. – 30. Juni 2010 ist nix für Weicheier.

Red Bull Romaniacs - (c) www.redbullromaniacs.com

162 Fahrer aus 62 Ländern in der Hobby-, und Expert-Klassen, machen die Red Bull Romaniacs zu dem was es ist: Ein Urlaub für Masochisten, ein Selbstfindungstrip für wahre Kämpfer, ein Rennen gegen den eigenen inneren Schweinehund und eines der letzten verbliebenen echten Abenteuer auf zwei Rädern. Nur die ganz Harten schaffen den Trip durch Draculas Garten.

Das Line-Up der weltbesten Enduristen ist so hochkarätig wie Queen Margret’s SchmuckKasterl: Neben den bekannten Rockstars der Extrem-Szene, wie etwa Chris Birch (NZL), Darryl Curtis (RSA), Paul Bolton (GBR) und Titelverteidiger Andi Lettenbichler (GER) wird sich heuer sogar der polnische Hardcore-Spezialist Tadeusz „Taddy“ Blazusiak, bekannt als dreifacher Winner des Red Bull Hare Scrambles am Erzberg, erstmals auf einer Mehrtages-Veranstaltung versuchen.

Die Red Bull Romaniacs Rallye wartet erneut mit malerisch-schönen Tracks im Herz der Karpaten auf die  Teilnehmer aller Könnens-Stufen, vom Profi über den Trial-Fahrer mit Enduro-Ambitionen bis hin zu den Hobby-, und Tourist-Class Teilnehmern – letztere auf entschärften, verkürzten Wegen, auf denen auch der Wochenend-Endurist auf seine bzw. auf ihre Kosten kommt.

Wir haben wieder neue Wege und Abschnitte gefunden und es wird sicher eine sehr würdige Red Bull Romaniacs Rallye 2010“, so Veranstalter Martin Freinademetz optimistisch, wenngleich mit vielsagendem Grinsen im Gesicht. Wer schon mal dabei war, die DVD der Vorjahres-Edition oder die zahllosen Videos auf  kennt, weiß, das dies nichts Gutes bedeutet, wenn „Frejn“ lacht: Dann lauern meist Arbeit, Schweiß und oft auch schiere Verzweiflung auf die Rider aller Klassen.

100% reines Endurogelände ist das Besondere an dieser Strecke, und jedes weitere Jahr kommen neue Abschnitte und Tracks in diesen wunderschönen wilden Karpaten dazu. „Red Bull Romaniacs“ soll den besten Offroadern die Möglichkeit bieten ihr Können unter Beweis zu stellen, und über eine starke Medialisierung wird dies weltweit kommuniziert.

Hier die Rallye miterleben: www.redbullromaniacs.com
Videos auf Gaskrankt TV

Dieser Beitrag wurde unter X-Moto abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *