Wenn die INTERMOT Köln im Oktober wieder zum Mekka aller Motorradfans wird, öffnet die LANXESS arena ihre Türen zu einem Show-Spektakel mit großem, sportlichen Unterhaltungswert: Die Suzuki NIGHT of the JUMPsam Samstag, 9. Oktober 2010, ist das größte Freestyle Motocross Spektakel weltweit. Die Suzuki NIGHT of the JUMPs verbindet Show-Spektakel mit Motocross auf höchstem sportlichen Niveau – Pflicht für passionierte Motorradfans und ein abwechslungsreiches Event für Sport- und Action-Begeisterte.

Die besten Fahrer der Internationalen Freestyle Motocross Federation (IFMXF) treten um Weltcup-Punkte in der LANXESS arena gegeneinander an. Unglaubliche Flugmanöver mit Handstand auf dem Lenker, in 11 m Höhe neben dem Motorrad rennen und sogar Rückwärtssalti werden die Zuschauer von den Sitzen reißen. Anlässlich des 10jährigen Bestehens der Serie wird das Publikum in Köln erstmals einen Race-and-Style-Contest erleben. Zusätzlich wird ein Snowmobil per Backflip durch die LANXESS arena fliegen. Für alle Gäste der Suzuki NIGHT of the JUMPs und der INTERMOT Köln gibt es das spezielle Angebot eines Kombi-Tickets: Jedes Ticket der Suzuki NIGHT of the JUMPs ist auch gültig für den einmaligen Besuch der INTERMOT Köln an einem beliebigen Tag.

Beginn der Suzuki NIGHT of the JUMPs ist um 19.30 Uhr und Kombi-Tickets sind zum Preis von 37,00 bis 54,00 EUR im LANXESS arena Ticketshop, über die LANXESS arena Tickethotline 0221-8020, über die Kölnticket-Hotline 0221-2801 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

INTERMOT KÖLN
6. bis 10. Oktober 2010

Infos: www.intermot-koeln.de

Dieser Beitrag wurde unter X-Moto abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *