(C) Bike Promotion/Toni Börner

(C) Bike Promotion/Toni Börner – Insgesamt runde 30.000 Euro Preisgeld wurden an dem Abend ausgegeben.

Ronneburg/Gera. Bike Promotion hat am vergangenen Wochenende seine Meister geehrt. Auf der Jahresabschlussparty im Schützenhaus Ronneburg wurden die Champions der Internationalen Bike Promotion Meisterschaft (IBPM), des DMV Rundstrecken Championships (DRC), des X-lite BMW S 1000 RR Cups, der Euro Moto Racing (EMR) und des German Endurance Cups (GEC) gefeiert.

Preisgelder & Pokale

Insgesamt runde 30.000 Euro Preisgeld wurden auf die einzelnen Wertungen verteilt. Als einer der erfolgreichsten Piloten stieg Heinz Reiner Düssel aufs imaginäre Podium: Vierter Gesamtrang in der IBPM Superbike open, fünfter in der Senior-Wertung des X-lite BMW S 1000 RR Cups, Vizemeister in der DRC SBS-Moto1.
Neu im Kreise der Sieger war der Ukrainer Sergiy Grygorovich, welcher sowohl die Junior-Wertung im X-lite BMW S 1000 RR Cup als auch den dritten Gesamtrang in der SBKopen der IBPM gewann. Nebenbei: Grygorovich begann seine Rennsportkarriere erst vor zwei Jahren

Allein an die Platzierten im X-lite BMW S 1000 RR Cup wurden 12.000 Euro übergeben, davon 6.000 Euro in bar. Hinzu kamen etliche Gutscheine und Sachprämien von Bike Promotion und den Sponsoren und Partnern.

Fuhrmann und Huthmacher gewinnen je 1.000 Euro
Im erstmals ausgetragenen DRC Junior Pokal gab es für unter 21-Jährige in der Saison 2013 fette Geldprämien. In der Superstock600 war es Lenno Huthmacher, der sich das Preisgeld schnappte, in der SBS-Moto1 gewann Dirk Fuhrmann den Nachwuchs-Pokal.

Beide Fahrer gewannen zum ersten Mal in ihrer Karriere einen Bargeldpreis und freuten sich entsprechend. Bilder der Abschlussfeier sind auf unserer Facebook-Seite hinterlegt.

Provisorische Kalender verkündet
So zeitig wie noch nie konnte Bike Promotion auf der Jahresabschlussveranstaltung am Wochenende bereits die ersten provisorischen Kalender für die Rennserien im kommenden Jahr verkünden.

Euro Moto Racing (DRC, DMR, etc.) inklusive Trainingstage:
24. – 27. Apr 2014: Most (CZE)
15. – 18. Mai 2014: Hockenheim)*
12. – 15. Jun 2014: Oschersleben
06. Jul 2014: Sachsenring)*
31. Jul – 03. Aug 2014: Dijon (FRA)
05. – 07. Sep 2014: Nürburgring )*
27. – 28. Sep 2014: Brno (CZE)

Internationale Bike Promotion Meisterschaft (inkl. X-lite BMW S 1000 RR Cup):
18. – 21. Apr 2014: Most (CZE)
29. Mai – 01. Jun 2014: Lausitzring )**
20. – 22. Jun 2014: Slovakiaring (SVK)
18. – 20. Jul 2014: Oschersleben
15. – 17. Aug 2014: Most (CZE)
04. – 07. Sep 2014: Hockenheimring )*
26. – 28. Sep 2014: Brno (CZE)

German Endurance Cup:
18. Apr 2014: Most (CZE) – 3h
01. Jun 2014: Lausitzring )* – 500 km
21. Jun 2014: Slovakiaring – 500 km
06. Jul 2014: Sachsenring)* – 500 km
19. Jul 2014: Oschersleben – 500 km
13. Sep 2014: Most (CZE) – 6h
26. Sep 2014: Brno (CZE) – 3h

)* Noch nicht bestätigt
)** Evtl. Eine Woche später an Pfingsten
Schleizer Dreieck Kandidat für alle Rennserien, Verhandlungen laufen

In den nächsten Tagen wird mit der Bestätigung der noch offenen Termine gerechnet und die Anmeldung zu den Serien und Terminen auf der Webseite www.Bike-Promotion.com verfügbar gemacht.

Bike Promotion the track agency
Kontakt:
Toni Börner
Presse & Media
DT Bike-Promotion Fahrertrainings GmbH
Hinter dem Südbahnhof 15A / Ufer Elster Park
07548 Gera
www.bike-promotion.com
Toni.Boerner@Bike-Promotion.com

Artikel von

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *