© Honda - Kenan Sofuoglu gehört in der Saison 2011 zum Moto2-Stammpersonal

Kenan Sofuoglu wird in der Saison 2011 als Fixstarter in die Moto2-WM wechseln. Der zweifache Supersport-Weltmeister hat beim französisch-schweizerischen Rennstall Team Technomag-CIP einen Einjahresvertrag unterschrieben. Als zweiter Fahrer wird dort Dominique Aegerter eine Suter-MMX einsetzen. Sofuoglu war nach seinem sensationellen Auftritt vor einer Woche in Portugal ein viel gefragter Mann von allen möglichen Teamchefs, die für kommendes Jahr noch auf Fahrersuche sind.

„Zunächst möchte ich mich bei allen Teams bedanken, die wegen einer möglichen Zusammenarbeit für die Saison 2011 angefragt haben“, erläutert der 26-Jährige Sofuoglu. „Es ist eine große Ehre für mich, dass ich sogar von Teams, die in der Vergangenheit schon Weltmeisterschaften gewonnen haben, einige interessante Angebote bekommen habe. Für mich war es jedenfalls keine einfache Entscheidung. Schließlich überzeugte mich aber der ungebrochene Eifer von Technomag-CIP, die den Traum von Shoya vollenden und 2011 die Weltmeisterschaft gewinnen wollen.“

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Gilles Bigot und seinem Team“, so Sofuoglu weiter, „die für meine Begriffe eine perfekte Kombination aus Erfahrung und Ehrgeiz bilden.“ Teambesitzer Alain Bronec und Crew-Chief Gilles Bigot waren nach der Vertragsunterzeichnung offensichtlich erleichtert und begeistert zugleich. „Wir sind von Kenans Arbeit und Vorgehensweise auf der Rennstrecke überaus begeistert“, erläutert der rennsporterfahrene Bronec. „Es ist sehr professionell und geht sehr konzentriert an seine Aufgaben heran. Es macht alles richtig um erfolgreich zu sein.“

Text von Maximilian Krois

Motorsport-Total.com
Quelle, weitere Infos und Fotos auf:  » www.motorsport-total.com

Motorrad Tuning-Fibel
Tuning-Nachschlagewerk auch für Hobby-Schrauber: » www.Tuning-Fibel.de

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *