© xpb.cc - Paris Hilton Teamteilhaberin Blusens-Team

Showgirl Paris Hilton wird am kommenden Wochenende erstmals seit der Bekanntgabe der namentlichen Beteiligung am Blusens-Team ein Grand-Prix-Wochenende besuchen.

Für ihren ersten Vor-Ort-Auftritt in diesem Jahr suchte sich die Hilton das Rennen nach dem ersten Sieg der Blusens-Mannschaft unter ihrem Namen aus.

Maverick Vinales hatte beim vierten WM-Lauf der 125er-Klasse in Le Mans vor knapp drei Wochen erstmals triumphieren können. Dass er deswegen in Barcelona mehr im Rampenlicht stehen wird als die Ulknudel aus den Vereinigten Staaten, darf allerdings bezweifelt werden.

Nach Barcelona wird Hilton dem Team noch bei vier weiteren Grands Prix einen Besuch abstatten.

So sehen es die vertraglichen Verpflichtungen im Zuge ihrer namentlichen Beteiligung am Blusens-Rennstall vor.

Text von Mario Fritzsche

Motorsport-Total.com
Quelle, Infos, Hintergrundberichte: www.motorsport-total.com/
Motorsport-Total auf Facebook
Motorsport-Total auf Twitter

Gaskrank Buchtipp
Alle Bücher – hier bestellen: » Gaskrank Buch-Shop

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *