© www.worldsbk.com - Fabian Foret

Die schnellste Zeit in der ersten Supersport-Qualifikation wurde vom ehemaligen Meister Fabien Foret (Hannspree Ten Kate Honda) vorgelegt. Der schnelle Franzose musste dafür jedoch hart arbeiten, denn bis zur letzten Minute wurde die Zeitentabelle vom jungen spanischen Piloten David Salom (Kawasaki Motocard.com) angeführt, siehe Foto.

Ein weiterer aufstrebender Youngster, der 20-jährige Sam Lowes (Parkalgar Honda) wurde Drittschnellster vor dem Briten Chas Davies, der immer besser mit seiner Yamaha PArkinHGO Maschine zurecht kommt. Gute Nachrichten gab es auch für das andere Yamaha-Team, Bike Service, denn Roberto Tamburini war um ein Haar besser als Luca Scassa (Yamaha ParkinGO). James Ellison (Bogdanka PTR Honda) führte seinen Aufschwung mit der neuntschnellsten Zeit fort.

Ergebnisse (Grafik anklicken):

© www.worldsbk.com - Anklicken zum vergrößern

Worldsbk.com
Quelle und weitere Infos: » www.worldsbk.com
Facebook: www.facebook.com/sbkofficial

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *