Bremsbeläge an der Vorderradbremse wechseln- Wie geht das? Moto Tech

Video Kategorien

Medien

Business


2,86 von 5 (66 Stimmen)
6.097

Video für die eigene Website


Videogröße:
x
Das Video kann auf jede Seite eingebunden werden, dazu einfach den obenstehenden Code kopieren.

Video melden

Hier kannst Du ein Video z.b. bei einem Regelverstoß melden. Gib bitte eine kurze Begründung an und ggfls. Deine Kontaktdaten.


Video bewerten


0.00

Zum Bewerten des Videos, einfach mit der Maus über die Sterne fahren und von 0.5 - 5 eine Bewertung abgeben.

Video von: Moto Tech | vom: 07.03.2016
Homepage: https://www.facebook.com/mototechde/

Kommentare

Ähnliche Motorrad Videos

Details: Bremsbeläge an der Vorderradbremse wechseln- ...

Bremsbeläge an der Vorderradbremse wechseln- wie geht das by Moto Tech

FB: https://www.facebook.com/mototechde/
YT: https://www.youtube.com/channel/UCndAkHf23qNkVjwpRr5A9xQ

Wie wechsle ich die Bremsbeläge am Motorrad? Welches Werkzeug benötige ich? Was muss beachtet werden? Wie gehe ich richtig vor? Alles am Beispiel einer R1 RN22!
BITTE LESEN:
Eure Fragen und Anregungen sowie konstruktive Kritik sind gern gesehen, ebenso zukünftige Themenvorschläge!
Also einfach rein damit in die Kommentare oder per E-Mail an mototechde@gmail.de

Sämtliche Turtorials stellen einen Leitfaden und nicht den einzig richtigen Weg dar. Immer sorgfältig arbeiten!

Übrigens: Kupferpaste wird oft als schlechte Wahl betitelt, wenn es um die Schmierung der Bremsbeläge geht, da es mit Aluminium unter Umständen reagieren und Kontaktkorrosion entstehen kann. Ich benutzte seit jeher sowohl Kupfer- als auch Keramikpaste und hatte, dank regelmäßiger Wartung der Sättel, noch nie Probleme.

Wer sich den Sätteln eher selten widmet, sollte besser Keramikpaste verwenden.
Beim putzen der Bremssättel nicht zuerst die dreckigen Kolben zurückdrücken, wenn sich dort viel Schmutz gesammelt hat, sondern diesen zuerst beseitigen! Schmiermittel dürfen auf keinen Fall auf die Reibfläche der Beläge gelangen!

Ich weiß, ich hätte eine 3/8" Ratsche verwenden sollen ;)
Vier Beläge gibt es auch bei 4-Kolben Sätteln!
Die Reinigung der Kolben erfolgt normalerweise zuerst, hier waren die Kolben sauber!

Hier noch, für alle Interessierten, die Links zu den Teilen:
Lucas SV Beläge:
http://goo.gl/hI109c
Keramikpaste:
http://goo.gl/hHKVsZ
Zahnbürste:
http://goo.gl/azCqoh
Schleifpapier:
http://goo.gl/Ya80CV

0:23 - Werkzeug und Material
1:38 - Vorbereitung am Bremsflüssigkeit
2:10 - Bremssättel- und Leitungen lösen
4:10 - Bremssattel
5:16 - Bolzen und Spannbleche
5:50 - Verschleißmarker
8:02 - Völlig verschlissene Beläge
8.37 - Sattel reinigen
10:24 - Schmieren der Beläge und Bolzen
12:06 - Einsetzen der neuen Beläge
15:56 - Bremssattel befestigen
18:41 - Zeitraffer
19:23 - Abschließende Worte

Gaskrank Video Partner