Reifenbild: Kaltriss/ Cold-Tear = falsches Fahrwerk, falscher Luftdruck

Video Kategorien

Medien

Business


2,78 von 5 (13 Stimmen)
15.124

Video für die eigene Website


Videogröße:
x
Das Video kann auf jede Seite eingebunden werden, dazu einfach den obenstehenden Code kopieren.

Video melden

Hier kannst Du ein Video z.b. bei einem Regelverstoß melden. Gib bitte eine kurze Begründung an und ggfls. Deine Kontaktdaten.


Video bewerten


0.00

Zum Bewerten des Videos, einfach mit der Maus über die Sterne fahren und von 0.5 - 5 eine Bewertung abgeben.

Video von: Moto Tech | vom: 24.04.2016
Homepage: https://www.facebook.com/mototechde/

Kommentare

Ähnliche Motorrad Videos

Details: Reifenbild: Kaltriss/ Cold-Tear = falsches Fa...

Erklärung Reifenbild: Kaltriss / Cold-Tear. Kurz: Kommt nicht von "zu schnell" sondern von falschen Fahrwerk, zu langsam für die Reifenmischung, oder falschem Luftdruck.

Es sollte sich keiner gekränkt fühlen, aber die Aussage trifft weitestgehend zu, einige hatten ja schon nach Videos zu Reifenbildern gefragt. Die Jungs von MotoTech haben sich in diesem Short-Video mit der Thematik beschäftigt.

Erklärung:
Generell rührt Cold-tear von einem zu hohen Luftdruck her, der Reifen wird nicht richtig durchgewalkt und so kommt die Karaksse nicht auf Temperatur. Das heißt die Reifen-Kontaktfläche ist zu gering (ungefähr im Bereich des Aufrisses) und der Reifen liegt nur dort auf dem Asphalt auf. Dadurch wird die oberste Gummischicht (vor allem in der Beschleunigungszone) extrem belastet und abgetragen, was zu diesem umlaufenden, schmalen Streifen führt. In Sonderfällen kann es auch nicht allein durch Luftdruck verursacht werden, sondern dadurch, dass ein Extrem hart gebauter Rennreifen schlicht nicht genug Hitze abbekommt, um zu funktionieren und so die Karkasse nicht richtig arbeitet, wie im vorgezeigten Fall

FB: https://www.facebook.com/mototechde/
YT: https://www.youtube.com/channel/UCndAkHf23qNkVjwpRr5A9xQ

Gaskrank Video Partner