Aprilia im WM-Kampf? „2022 noch zu früh, aber warum nicht 2023?“

Massimo Rivola – © Motorsport Images

Massimo Rivola - © Motorsport Images

© Motorsport Images – Massimo Rivola ist mit der Entwicklung von Aprilia sehr zufrieden

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.