BMW Italia und James Toseland haben große Hoffnungen

BMW S1000RR

© BMW – Die BMW Italia S1000 RR wird von ehemaligen Ducati-Mechanikern betreut

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.