Davide Brivio: „Valentino Rossi hat viel zu verlieren“

Davide Brivio

Davide Brivio © Yamaha

© Yamaha – Davide Brivio fungierte bei Rossis erstem Yamaha-Stint als dessen Teammanager

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.