Fitnessprobleme: Lorenzo kann in Sepang nicht mithalten

Jorge Lorenzo – © Yamaha Motor Racing Srl

Jorge Lorenzo - © Yamaha Motor Racing Srl

© Yamaha Motor Racing Srl – Jorge Lorenzo brach nach der Hälfte des Rennens in Sepang etwas ein

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.