SBK-WM Monza Q1: Michel Fabrizio führt BMW-Trio an

Michel Fabrizio

Michel Fabrizio © BMW

© BMW – Michel Fabrizio nutzte die Leistung seiner BMW S 1000 RR zur Bestzeit

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.