Peenemünde - 11. Verkehrssicherheitstag mit Beschleunigungsmessung auf 402,5 m am 24.05.2008

24.05.2008

„Peenemünde - 11. Verkehrssicherheitstag mit Beschleunigungsmessung auf 402,5 m“

Beginn: 13:00 Uhr, Ende: 17:00 Uhr, Nenngebühr 20,00€



Start in den Klassen: 16-17, 18-19, 20-25, 26-30, 31-35, 36-40, 41-45, 46-50,

über 50 Jahre sowie die drei Besten Frauen.

Des Weiteren werden die drei Besten in den Klassen Super Moto, Minibike,

Pocketbike, Quad und Zweiräder bis 50 cm³ gesucht. Ein Leistungsprüfstand

für Motorräder ist vorhanden. Es sind 45 Pokale zu vergeben.


Rennstrecke

Peenemünde

Peenemünde / Usedom
Deutschland

Die Strecke Peenemünde befindet sich auf der Halbinsel Usedom an der Ostsee (Mecklenburg-Vorpommern), und wird vom Peenemünder Motorsport- und Verkehrsschulungsverein (PMV) verwaltet.

Veranstalter

PMV - Peenemünder Motorsport und Verkehrsschulungsverein e.V.
Der PMV unterhält auf dem Gelände des Flughafens Peenemünde eine Strecke, wo Motorradfahrer und -fahrerinnen gefahrlos ihren Fahrstil perfektionieren können

Rundenzeiten: Peenemünde

# Rennstrecke / Info Meine Zeit Beste Zeit Differenz
1 Frechdachs28
30.11.08, Yamaha R6 RJ11
01:03:86 01:03:86 00:00:00
2 DMA
04.08.13, GSX-R1000 k6
Trocken, sehr heiß, KR106/108
Veranstalter: MotoMonster
01:10:20 01:03:86 +00:06:34