Helge Hoffmann Kawasaki Vertragshändler in Hamburg



Händler: Helge Hoffmann Kawasaki Vertragshändler
Marken: Kawasaki

Helge Hoffmann Kawasaki Vertragshändler
Motorräder, Bekleidung & Ausstattung


Hier kannst Du diesen Händler bewerten


Bewertung Helge Hoffmann Kawasaki Vertragshändler

1.29

Beratung

1.19

Preis

1.25

Kompetenz

1.25

Service

1.91

Örtlichkeit

1.90

Internet


Der Händler Tipp kann auf jede Seite eingebunden werden, dazu einfach den Button anklicken und den Code kopieren.
4 Bewertungen
1.47 / 5.0

Händlertipp für die eigene Website


<script src="http://static.gaskrank.tv/widget/haendler.js"></script>
<div id="gaskrank-widget-retailer" gkdata="g5"></div>
		
Der Händler Tipp kann auf jede Seite eingebunden werden, dazu einfach den obenstehenden Code kopieren.

Kontakt Helge Hoffmann Kawasaki Vertragshändler

Helge Hoffmann Kawasaki Vertragshändler
Hammerbrookstr. 43
20097 Hamburg

Telefon: 040-689986600
Telefax: 040-689986611

http://www.motorradzentrum-hamburg.de

20097 Hamburg, Hammerbrookstr. 43

Neueste Bewertungen & Kommentare


01.09.2019 um 16:46 Uhr
Keine Bewertung
Ich empfehle das Kawasaki-Haus von Helge Hoffmann auf gar keinen Fall weiter.

Ich habe einen nagelneuen Lambretta Roller dort gekauft und bin sehr verärgert! Wie Helge Hoffmann mit mir als bar zahlenden Kunden umgeht und vor allem mit den Fahrzeugen umgeht ist einfach unmöglich.

Vorfall: Der Mechaniker hat ein Kennzeichen am Roller angebracht.

1. Hat er in die Kunststoffrückwand des Rollers schief, nach Augenmaß gebohrt und diese dadurch beschädigt.
Es gibt dafür am Roller hinten zwei Gewinde, wo eine Kennzeichenhalterung angebracht werden kann... diese wurden nicht dafür verwendet, sonder lieber direkt ins Fahrzeug gebohrt.

2. Hat er das Kennzeichen mit zwei zusätzlich gebohrten Löchern verunstaltet. Die vorgebohrten Löcher vom Werk wurden einfach ignoriert.

3. Ich wurde nach meinem Kommentar dazu: ...das ich die Montage des Kennzeiches so auf keinen Fall akzeptiere nur belächelt und verabschiedet.

Nach einem Feedback von mir, mit dokumentierten Kosten für eine neue Rückwand + Beweisfotos des unsauber angebrachten Kennzeichens und der durchlöcherten Rückwand hat das Kawasaki Haus vorerst vorgeschlagen, die Rückwand zu mir nach Hause zu senden, damit ich diese selbst einbauen kann. Erst nach zweiter Erinnerung, wer den Schaden verursachte zeigte sich Kawasaki Einsichtig.

Freude an einem neuen Roller sieht bei mir anders aus!

Übrigens, eine erste vorgeschriebene Inspektion nach 1000 Km (damit die Garantie gewährleistet bleibt) kostet beim Vetragshändler Kawasaki Helge Hoffmann nach mündlicher Aussage satte 300,- € und bei den zwei anderen Lambretta Vertragshändlern zwischen 120,- bis 150,- €, Nur als Erkrlärung für meinen halben Stern bei der Preisbewertung.


01.09.2019 um 16:46 Uhr
1.42 / 5
Ich empfehle das Kawasaki-Haus von Helge Hoffmann auf gar keinen Fall weiter.

Ich habe einen nagelneuen Lambretta Roller dort gekauft und bin sehr verärgert! Wie Helge Hoffmann mit mir als bar zahlenden Kunden umgeht und vor allem mit den Fahrzeugen umgeht ist einfach unmöglich.

Vorfall: Der Mechaniker hat ein Kennzeichen am Roller angebracht.

1. Hat er in die Kunststoffrückwand des Rollers schief, nach Augenmaß gebohrt und diese dadurch beschädigt.
Es gibt dafür am Roller hinten zwei Gewinde, wo eine Kennzeichenhalterung angebracht werden kann... diese wurden nicht dafür verwendet, sonder lieber direkt ins Fahrzeug gebohrt.

2. Hat er das Kennzeichen mit zwei zusätzlich gebohrten Löchern verunstaltet. Die vorgebohrten Löcher vom Werk wurden einfach ignoriert.

3. Ich wurde nach meinem Kommentar dazu: ...das ich die Montage des Kennzeiches so auf keinen Fall akzeptiere nur belächelt und verabschiedet.

Nach einem Feedback von mir, mit dokumentierten Kosten für eine neue Rückwand + Beweisfotos des unsauber angebrachten Kennzeichens und der durchlöcherten Rückwand hat das Kawasaki Haus vorerst vorgeschlagen, die Rückwand zu mir nach Hause zu senden, damit ich diese selbst einbauen kann. Erst nach zweiter Erinnerung, wer den Schaden verursachte zeigte sich Kawasaki Einsichtig.

Freude an einem neuen Roller sieht bei mir anders aus!

Übrigens, eine erste vorgeschriebene Inspektion nach 1000 Km (damit die Garantie gewährleistet bleibt) kostet beim Vetragshändler Kawasaki Helge Hoffmann nach mündlicher Aussage satte 300,- € und bei den zwei anderen Lambretta Vertragshändlern zwischen 120,- bis 150,- €, Nur als Erkrlärung für meinen halben Stern bei der Preisbewertung.


18.08.2016 um 16:56 Uhr
0.69 / 5
Motorrad wurde bei jeder Reparatur (die Monate dauerte) kaputter. Die Reklamation der vorherigen Reparatur sollte, entgegen Absprache, Geld kosten. Absprache wurde trotz Schriftbeweis geleugnet. Nach arbeiten am Lenker löst sich bei 150Kmh auf der Autobahn die Tachowelle und peitschte umher. Andere Anbauteile ebenfalls mehrfach falsch befestigt. Dem Laden würde ich nicht mal mehr ein kinderdreirad anvertrauen

Alle Kommentare und Bewertungen

Weitere Händler in der Nähe von Hamburg

Händler / Werkstatt PLZ Ort Distanz
Zweirad Heuser 20097 Hamburg 1,9 km
Zweirad-Technik Schielmann 20537 Hamburg 1,9 km
Q-Bike Technik GmbH 20539 Hamburg 1,9 km
Auto Harke GmbH 21035 Hamburg 1,9 km
MMT GmbH, Motobike 37 22111 Hamburg 1,9 km
Sind Sie dieser Händler?