Die neusten Händlerbewertungen und Kommentare

Vorige Seite 1 2 Nächste Seite

Händler / Werkstatt User Wertung
Lehrter Motorrad und Roller Service GbR
31275 Lehrte
Gilera
rw-professional
01.12.2020 um 19:59 Uhr

3.10
Okay, wenn die Preise für eine normale Roller-Inspektion dem Niveau einer PKW-Inspektion entsprechen, stimmt meiner Meinung nach die Relation irgendwie nicht mehr. Ein Netto-Satz für die Werkstattstunde von über 90 Euronen sind jenseits von gut und böse für eine Motorradwerkstatt.
Irgendwas zwischen 60 und 75 Euro wäre da angemessener.
Schade wenn manche Leute es derart übertreiben müssen.
Daumen runter, setzen sechs - Herr Behre!
Händler / Werkstatt User Wertung
Harley-Davidson & Buell Westpoint Augsburg
86156 Augsburg
Harley-Davidson
Kahuna
11.11.2020 um 10:45 Uhr

1.29
Nie wieder: Umprofessioneller Service & Kundenumgang

Ich hatte meine Heritage zum 24'km Service bei Westpoint durchführen lassen. Nur ca. 1.300 km danach musste ich auf einer Tour im Schwarzwald das Bike abschleppen lassen, da nichts mehr ging. Ärger, Kosten und Zeit!

Ich habe dann Westpoint besucht und den Fall geschildert. Die Reaktion erschütternd. Statt professionellem Kundenumgang:
- Empathie: Tut uns leid, sehr unangenehm
- Erklärung: Verschleiss kann trotz besten Services vorkommen
- Lösung: Wir versprechen auch künftig einen guten Service

.....wurde ich unterbrochen, und durfte mir anhören, dass Teile immer mal kaputt gingen, wie beispielsweise der Heizkörper in der Wohnung eines Mitarbeiters ???

Meine Frage, welchen Sinn ein Service, wie ich ihn an meiner Heritage hatte machen lassen, brächte, wenn keine 1.300 km später eine Totalversagen vorkäme, blieb unbeantwortet.

Dass der km-Stand mit 22.655 statt 23.460 falsch notiert wurde, der Fehlerspeicher zurück gesetzt wurde, die Uhrzeit in der Werkstatt gestellt wurde und dennoch keiner erkannte, dass der Regler offenbar defekt war, bleibt ein Rätsel.

Fazit: Nie wieder !!! - auch wenn ich seit Jahren Kunde war und alle Services bisher bei Westjoint habe durchführen lassen.
Händler / Werkstatt User Wertung
ABMotorcycles.de
94469 Deggendorf
Yamaha
Freddy Huck
05.11.2020 um 10:05 Uhr

2.16
Ich habe ein NEUES Motorrad online gekauft und per Spedition erhalten.Gleich bei der ersten Betankung unten undicht.
Beim nächsten Fachhänder mit Orginalteilen repariert.
Rechnung an Fa ABMotorcyles geschickt, um Erstattung gebeten. Aus dem Antwortschreiben Zitat :
Wenn Sie Ihren Kaufvertrag zur Hand nehmen, können Sie diesem entnehmen, dass wir lediglich eine Gewährleisting zusichern keine Garantieübernahmen.
Ich hätte Ihnen die Möglichkeit einer Nachbesserung verweigert. Entfernung 440 km
Gerade wenn man online kauft braucht man zuverlässige Parner. Ich habe mehrfach und freudlich um Regelung gebeten.
Nicht einmal eine Antwort !
Händler / Werkstatt User Wertung
MO TEC Marcus Lorenz
63825 Schöllkrippen
Aprilia, Suzuki
frehle
28.10.2020 um 10:59 Uhr

4.77
Absolut empfehlenswert. Sehr kompetent und serviceorientiert. Ich habe meinen Händler gefunden!
Händler / Werkstatt User Wertung
MMW Motorradmarkt Wolfenbüttel
38304 Wolfenbüttel
Suzuki
Junker
23.10.2020 um 08:00 Uhr

0.90
Hatte mit dem Inhaber zu tun;

Patzige Antwort auf ganz normale Frage .
Und wollte in keine Preisverhandlungen einsteigen.
Hat es scheinbar nicht nötig.
Ein Motorradhändler ist keine Apotheke.
Das braucht kein Mensch !

Trage ich meine 10.000 sauer verdienten Piepen viel lieberzu einer anderen Stelle.

Beim nächsten Händler war der Kontakt super nett , die
üblichen Verkaufsgespräche mit selbstverständlichen
gegenseitigem Respekt sehr angenehm l.
Soweit meine Erfahrungen.
Zu den Einzelbewertungen kann ich nichts sagen, daher überall ein Stern
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorrad Bayer GmbH
89250 Senden
Aprilia, BMW, Suzuki, Yamaha, Gilera
Sirhcmaster
08.10.2020 um 10:58 Uhr

4.52
geiler großer Laden.
Der chef selbst ist sehr kompetent und weis immer einen Rat.

Sehr geiler Laden
Händler / Werkstatt User Wertung
Super Bike
74226 Nordheim
Ducati, Aprilia, Gilera
speed24
07.10.2020 um 19:07 Uhr

2.36
Hatte meine Duc zur Inspektion.
Aus den geplanten zwei Arbeitstagen wurden vier. Es wurden nicht alle Arbeiten ausgeführt und manches erst nach Beanstandung nochmal erledigt. Beim Zusammenbau der Verkleidung wurden nicht mehr die richtigen Schrauben verwendet. Manche Teile wurden falsch eingebaut andere erst gar nicht befestigt. Wie z.B. Relais, Kabel, Kühler, Netzteil vom Navi usw. Und zur Krönung hat der TÜV dann noch einen defekten Bremslichtkontakt an der Fußbremse nach dem Werkstattbesuch beanstandet. Nach kurzer Suche wurde die Ursache gefunden. Die Stecker waren nicht verbunden. Ich hoffe nur das er die restlichen Arbeiten wenigstens gut gemacht hat, denn Geld hat das ganze auch noch gekostet.
Händler / Werkstatt User Wertung
PRO-TWIN Performance
72108 Rottenburg
Alle Marken, Ducati, Kreidler, Zubehör
Ingo HD
06.10.2020 um 10:34 Uhr

4.97
Top Werkstatt mit sehr guter fachlicher Kompetenz. Ich hatte dort ein ausgiebiges Gespräch mit dem Inhaber. War dann mit dem Bike dort für den Umbau. Einmalig, bin sehr zufrieden
Händler / Werkstatt User Wertung
Zweiradtechnik Zepf
78652 Deißlingen
Aprilia, Kawasaki, Suzuki, Gilera
maege52
28.09.2020 um 13:45 Uhr

3.81
Ich muss der Firma Zepf Motorradtechnik, ein grosses Lob aussprechen. Sie haben mein Moped, bei einem schweizer Händler abgeholt, für einen sehr fairen Preis, der nicht in der Lage war das Problem zu eruieren. Desweiteren, sind die Preise für Ersatzteile sehr moderat. Nochmals besten Dank.
Grüsse
Marcos Cajado aus der Schweiz
Händler / Werkstatt User Wertung
Sabines Rollershop
46284 Dorsten
Adly, Aprilia, Cectek, Derbi, Gilera, Herkules, Kymco, Motowell, Peugeot, Piaggio, Vespa, Zubehör
Elle Fitz
20.08.2020 um 18:09 Uhr

4.90
Donnerstag.20.08.2020
Wohne in Hagen ,kein Kymco zu bekommen. Fahr nach Dorsten Sabines Rollershop Kymco bekommen- Super Beratung kompetent nett alles Top .Vielzahl an Rollern alle grössen am Start. Roller gekauft geiler Tag alles nur positv. Miese Kommentare können nicht der Wahrheit entsprechen. Fazit mein Vater 82 Jahre will sich auch einen Roller zu legen Vielen Dank gruss aus Hagen
r
Händler / Werkstatt User Wertung
Roadrunner Bikeshop GmbH
55129 Mainz
Kawasaki
TobiS1988
13.08.2020 um 19:09 Uhr

0.00
Lebensgefährtin hat dort ihre Versys tieferlegen lassen. In einem ersten Termin vor Ort, wurde von uns die Tieferlegung samt Reifenwechsel angefragt. Damals wurde von ca. 200€ für die Tieferlegung gesprochen. Als wir dann das nächste Mal vor Ort waren, um einen verbindlichen Termin für die Tieferlegung auszumachen, waren wir dann schon bei 400€, weil in den ursprünglichen 200€ nur das Material, nicht jedoch die Montagekosten miteingerechnet wurden. Trotzdem haben wir dann einen Termin für die Durchführung vereinbart, voraussichtliche Dauer 1 Tag. Fehler unsererseits: Kein schriftlicher Kostenvoranschlag für die 400€ eingefordert, passiert nicht nochmal. Maschine zur Tieferlegung vorbeigebracht, mit der Info, dass sich von Seiten der Werkstatt am darauffolgenden Tag gemeldet wird, wenn die Maschine fertig ist. Als wir dann um ca. 17 Uhr am Folgetage immer noch nichts gehört hatten, hat meine Lebensgefährtin angerufen und freundlich nachgefragt, wie denn der aktuelle Stand sei. Ein Mitarbeiter hat Ihr dann mitgeteilt, dass noch dies und das erledigt werden muss und das "es umso länger, umso länger wir jetzt telefonieren". Also hat meine Lebensgefährtin sich bedankt, aufgelegt und auf den Rückruf zur Abholung gewartet. Dieser kam dann auch und wir sind zur Abholung vorbeigefahren. Vor Ort war dann nicht mehr der Mitarbeiter da, der uns zu den vorherigen Terminen *beraten* hat, sondern offensichtlich nur der Chef persönlich. Dieser hat dann auch gleich zu Beginn offenbart, dass das mit der Tieferlegung ja sehr kompliziert sei und das viel länger gedauert hätte, als im System veranschlagt wurde. Im System schien wohl nur ca. 1 Stunde hinterlegt worden zu sein, der Chef meinte dann aber, dass das gar nicht möglich sei und real 3 Stunden dafür benötigt wurden. Als Rechnungsbetrag wurden dann über 600 € verlangt. Also sind wir von ursprünglich 200€ im ersten Beratungstermin, zu 400 € im Zweiten und dann letztlich bei über 600€ gelandet. Auf Rückfrage unsererseits, warum sich denn niemand bei uns gemeldet hat, bevor die Tieferlegung durchgeführt wurde, mit der Info, dass es wesentlich teurer wird, um sich für die höheren Kosten ein "Okay" unsererseits abzuholen, wurde nur mit der Aussage "Fehler passieren" geantwortet. Irgendwann in der weiteren Diskussion wurden wir dann von dem vermeintlichen Chef gefragt, ob wir einen schriftlichen Kostenvoranschlag haben, dass wir leider verneinen mussten. Nach weiteren Diskussionen kam uns der Chef dann letztlich entgegen und hat statt den zusätzlichen 3 Stunden, nur 2 Stunden berechnet. Sodass wir statt bei über 600€, nur bei über 500€ gelandet sind. Also immer noch über 100€ teurer als beim 2. Beratungstermin und über 300€ teurer als beim ersten Beratungstermin. Ich frage mich im Nachhinein, warum hier nach einem schriftlichen Kostenvoranschlag gefragt wird, wenn uns der Chef daraufhinweist, dass in deren System ca. 1 Stunde und nicht 3 Stunden hinterlegt waren. Es ist hier also gar kein schriftlicher Kostenvoranschlag notwendig gewesen, da offensichtlich bekannt war, dass es teurer wir. Dann einfach weiterzuarbeiten, ohne den Kunden zu informieren und am Ende dann mehr Geld zu verlangen, ist ein untragbares Verhalten. Auch das Verhalten des vermeintlichen Chefs während des Gesprächs, mit solchen Aussagen wie "ich wäre nur der Partner, Vertragsnehmer ist die Lebensgefährtin, die letztlich auch bestellt hat", ist ebenso untragbar. Es kann nicht sein, dass hier der Kunde für Fehler bezahlen muss, die von einem Mitarbeiter verursacht wurden. Zum Abschluss wurde meiner Lebensgefährtin dann der Schlüssel in die Hand gedrückt und das wars. Dann war nämlich schon Feierabend und alle waren weg. Keiner ist mit uns zur umgebauten Maschine gegangen, hat uns gezeigt was geändert wurde, noch eine Einführung gegeben. Auch ein Hinweis, dass mit der Tieferlegung der Hauptständer der Maschine aufgrund der Tieferlegung nicht mehr funktioniert, ist weder im Vorfeld, noch im Nachgang erfolgt. Ich rate dringend jedem, der dort plant etwas durchführen zu lassen, sich alles immer schriftlich geben zu lassen.
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorcycle-Mechanic Swen Nikella
46244 Bottrop-Kirchhellen
Buell, Harley-Davidson, Suzuki, Yamaha, Zubehör
Stefdi
11.08.2020 um 22:19 Uhr

0.00
Da habe ich bei Kompetenz einen halben Stern verschenkt.
Es sind natürlich 5 sogar 6 Sterne!!!!!
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorcycle-Mechanic Swen Nikella
46244 Bottrop-Kirchhellen
Buell, Harley-Davidson, Suzuki, Yamaha, Zubehör
Stefdi
11.08.2020 um 22:18 Uhr

0.00
Da habe ich bei Kompetenz einen halben Stern verschenkt.
Es sind natürlich 5 sogar 6 Sterne!!!!!
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorcycle-Mechanic Swen Nikella
46244 Bottrop-Kirchhellen
Buell, Harley-Davidson, Suzuki, Yamaha, Zubehör
Stefdi
11.08.2020 um 22:16 Uhr

4.84
Top Werkstatt und 1a Kompetenz
Händler / Werkstatt User Wertung
HMF Motorrad GmbH
97074 Würzburg
Aprilia, Gilera, KTM, Triumph, Yamaha
cycle_pete
05.08.2020 um 15:15 Uhr

4.67
Top-Händler - habe nichts zu beanstanden!
Vorige Seite 1 2 Nächste Seite