Aktuelle Händlerbewertungen und Kommentare 16 - 30

Vorige Seite 1 2 Nächste Seite

Händler / Werkstatt User Wertung
DUCATI MELLE
49324 Melle
Ducati
astroali
31.05.2019 um 12:43 Uhr

4.74
Hatte meine Multi zu Jahresinspektion angemeldet . Dort angekommen bin ich sehr freundlich vom Werkstattmeister empfangen worden. Der Mann hat schon ein wahnsinniges Wissen von Ducati. Hab mich super wohl gefühlt mit meiner Multi. Danke an den Mechaniker und danke an das gesamte Team von Ducati Melle. Fahrt mal Sonntags auf einen Kaffee vorbei....lohnt sich
Händler / Werkstatt User Wertung
MTS Moto-Technik-Schmaus GmbH
55469 Simmern/Hunsrück
BMW, Suzuki
Sphinx
24.05.2019 um 13:22 Uhr

1.07
Erste Erfahrung mit Schmaus enttäuschend!!!

Ich habe mir eine BMW S1000RR 17/18 Modell privat mit 5800km gekauft und hatte leider im Nachhinein festgestellt, dass mein Quickshifter und Tempomat nicht funktioniert. Kurze Zeit daraufhin konnte mir die Werkstatt ein Termin geben - Immerhin eine positive Bemerkung, die ich von mir geben kann.

Das Motorrad wurde von einer Fachkraft probe gefahren und der Übeltäter wurde schnell für den Quickshifter ausfindig gemacht. Der Mikroschalter sei derartig verbogen, das der Qs denkt, die Kupplung würde durchgängig gedrückt sein. "Ein zurechtbiegen würde hier nicht mehr funktionieren" man müsse den Mikroschalter austauschen. Mir wurde angeboten, ein Mikroschalter aus einem Neufahrzeug auszubauen, weil sie im Lager gerade keinen vorrätig haben. Nette Geste, die ich sofort angenommen habe. Zugleich wurde mir aber dennoch angeboten, ich könne auch an einem anderen Termin beides machen lassen da ich ohnehin ein weiteres mal kommen muss, weil geprüft wird, ob BMW die Kosten auf Kulanz berechnen könne.

Ich wollte aber das der Mikroschalter direkt getauscht wird, weil ich regelmäßig mit dem Motorrad fahre und der Quickshifter was feines ist. 10 Minuten später wurde mir gesagt, es wäre nicht möglich den Mikroschalter auszutauschen, weil das einzige Neufahrzeug mit einem Mikroschalter wäre vor kurzem verkauft worden.

Ich bin deshalb unbefriedigt nach Hause gefahren und hatte die glorreiche Idee, den Kupplungshebel einfach etwas nach vorne zu drücken, damit das Motorrad nicht mehr denkt, dass die Kupplung durchgängig betätigt sei. Bei keinem Auto oder Motorrad funktioniert der Tempomat, bei gezogener Kupplung. Siehe da, der Tempomat funktioniert!!!

Die Werkstatt hat mir propagiert, der Tempomat sei defekt!!
Als Fachwerkstatt hätte man sowas sofort wissen müssen, dass bei vorgegaukelt gezogener Kupplung der Tempomat nicht funktionieren kann! Hätte BMW die Kulanz nicht akzeptiert, wäre ich jetzt über 500€ los, wenn ich nicht selbst darauf gekommen wäre!!!

Für mich ein klarer Vertrauens missbrauch! Ich wollte das zuerst den Geschäftsführer per Mail mitteilen, leider steht auf der Seite keine E-Mail Adresse von ihm. Und wenn ich diese Beschwerde an eine Info E-Mail geschickt hätte, könnte man diese einfach verschwinden lassen, ohne den Geschäftsführer in Kenntnis zu setzen. Ich hoffe, dass er auf diesen Weg diese Nachricht erhält.

Absolutes NoGo!!!
Ich werde mir jedenfalls eine andere Werkstatt suchen.
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorrad Apel
99427 Weimar
Ducati, Kawasaki, MZ, Gilera
Ducati Udo
21.05.2019 um 15:42 Uhr

4.95
Sehr gute Beratung ich kann nur sagen alles Top
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorrad Center Dreispitz
79589 Binzen
Triumph, Yamaha
Koenigstiger
18.04.2019 um 07:38 Uhr

1.54
Ich hatte im August 2017 meine Tiger 955i (Gussrad) zur 40 tkm-Inspektion abgegeben. Zusätzlich wurden noch diverse andere von mir beauftragte Arbeiten durchgeführt.

positiv war:
- mitgebrachte Ersatzteile (Rep.-kit Handbremse, Zündkerzen, Dichtungen, etc.) wurden angenommen und verbaut
- Ersatzmotorrad stand kostenlos zur Verfügung
- beim Austausch von Teilen (die ich nicht speziell beauftragt hatte) wurde vorher telefonisch nachgefragt, ob das ok ist

negativ war:
- nach dem Zusammenbau der Vorderradgabel wurden Kabel nicht ordnungsgemäss verlegt. Auf dem Weg nach Hause hats gleich ein Blinkerkabel zerrissen (hatte sich an der Schraube vom Gabelholm verfangen). Andere Kabel scheuerten am Lenkkopf
- kleinere Lackschäden an der Frontmaske (wahrscheinlich ohne Unterlage auf Steinboden abgelegt)
- grössere Lackschäden an der Oberseite der Seitenverkleidungen (der montierte Sitz verdeckt diesen Schaden)
- extreme Lackschäden/Kratzer an beiden Innenseiten unter dem Tank (unvorsichtiges/gewaltsames demontieren desselben)
- der Versorgungsschlauch meines automatischen Kettenölers war mittendrin (nicht an den Anschlussstellen) zerrissen
- beim nächsten Radwechsel (Vorderrad) bekam ich die Radmutter mit normalem Werkzeug nicht gelöst (obwohl ich mit meinen 90 kg auf dem Schlüssel stand), ich musste eine zusätzliche Verlängerung benutzen. Offensichtlich wurde die Radmutter nicht mit Drehmomentschlüssel angezogen ...
- ca. 1500 km nach der Inspektion wurde bei der MFK-Vorführung (Schweizer TÜV) das Untermass der hinteren Bremsscheibe beanstandet (5,5 mm zulässig, es waren nur noch 5,3 mm vorhanden). Das hätte bei der Inspektion auffallen müssen....
Zu den Lackschäden wollte man sich nicht äussern bzw. den Schaden anerkennen. Es wurde mir ein Lackstift angeboten.
Blinkerkabel hatte ich selber notdürftig repariert, wurde beim ordentlichen Neuverlegen/Befestigen der scheuernden Kabel nicht repariert.
Dicke der Bremsscheibe messen steht angeblich nicht auf dem Inspektionsbericht, braucht also bei der Inspektion nicht gemessen werden ........

Fazit:
Never ever Dreispitz
Händler / Werkstatt User Wertung
RS MotoParts
23795 Fahrenkrug
Alle Marken, Zubehör
RuudiRaatlos
16.04.2019 um 20:03 Uhr

0.00
Finger weg. Dieser Händler wirkt nett und vertrauensvoll am Telefon. Darum für 165 Euro bestellt und per Überweisung, um den netten Händler Kosten zu sparen bestellt. Er liefert nicht und gibt weder telefonisch, noch via E-Mail bescheid. Man kann sich bei EBay und auch bei Facebook über ihn informieren
Händler / Werkstatt User Wertung
Auer Biker Village
78333 Stockach-Zizenhausen
BMW, Ducati, KTM, Yamaha
Kersting
16.04.2019 um 18:09 Uhr

4.84
Super Beratung und tolle Motorrad Übergabe. So muss es sein
Händler / Werkstatt User Wertung
Auer Biker Village
78333 Stockach-Zizenhausen
BMW, Ducati, KTM, Yamaha
Marvin.weindl97
06.04.2019 um 21:13 Uhr

4.98
Bin total zufrieden, wurde durch Herr Fehringer im Thema Supermoto und Reiseenduro top beraten, der Telefonkontakt sowie die Abwicklung ließen inclusive einiger individueller Umbauten auch nicht zu wünschen übrig.
Es wurden alle Termine eingehalten, das Moped ist traumhaft geworden und macht riesig Spaß!
Händler / Werkstatt User Wertung
M.C.C.-Bikes GmbH & Co.KG
83278 Traunstein
Gilera, Kawasaki
guenni
30.03.2019 um 20:33 Uhr

3.94
Händler war zwar etwas schwer zu finden, da im Rückgebäude eines Küchenhändlers gelegen, aber alles andere passte prima - nur zu empfehlen - so gesehen ein also ein "Insidertipp"
Händler / Werkstatt User Wertung
RS MotoParts
23795 Fahrenkrug
Alle Marken, Zubehör
KM2222
28.03.2019 um 11:09 Uhr

0.80
Achtung wer hier Online kauft, der kauft sich nur Ärger!!!

ICH WARTE SEIT NUN MEHR ALS 9 WOCHEN AUF DIE VOLLSTÄNDIGE LIEFERUNG!!!!

Ich habe Waren in einem höheren Wert bei diesem Shop bestellt.
Nachdem ich vergeblich 2 Wochen auf meine Bestellung gewartet habe, fing ich an nachzufragen, wann ich mit dem Paket rechnen kann.
Ich wurde zuerst vertröstet und nach 3 Wochen wurde auf keine meiner Fragen mehr reagiert - weder telefonisch noch per Mail oder sogar per Post.
Erst nach 4 Wochen kam ein Paket an und es war nicht vollständig.
Auf Fragen und der Bitte die fehlenden Teile zu senden wurde auch hier nicht weiter reagiert.
Das letzte Lebenszeichen des Inhabers kam vor ziemlich genau 1 MONAT!

Leider muss man hier mindestens einen Bewertungsstern geben, der hier definitiv zuviel ist.
Händler / Werkstatt User Wertung
ASW Wahl GmbH & Co. KG
35398 Gießen
BMW
Georg Martin Reuss
25.03.2019 um 16:58 Uhr

4.01
Nicht billig, aber gut
Händler / Werkstatt User Wertung
MSL Zweirad
41334 Nettetal
Yamaha
Ralf Beelitz
11.02.2019 um 13:04 Uhr

4.28
Ich lasse dort seit vielen Jahren alles an meiner Maschine machen und war stets sehr zufrieden. Termine werden stets eingehalten. Freundlicher Umgang.
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorradhaus Prinz GmbH
73460 Hüttlingen
BMW, Suzuki
Motorradtourer
09.02.2019 um 18:18 Uhr

3.97
Hab die 2. BMW bei Prinz im Service. Supernette Leute mit großer Ahnung speziell von BMW. Kann man nicht mit den Niederlassungen oder BMW Autohäusern mit angeschlossener Motorradabteilung vergleichen. Der Mann vom Verkauf Roland Fechter hat enormes Wissen über BMW und kann perfekt beraten. Sehr zu empfehlen.
Händler / Werkstatt User Wertung
DÄS Mototec
73577 Birkenlohe
Moto-Guzzi
Motorradtourer
09.02.2019 um 18:14 Uhr

4.43
Insgesamt wohl,einer der besten Guzzi Schrauber in Deutschland. Eigener Prüfstand und TOP Umbauten. Leider hat Guzzi kein für mich Passendes Motorrad mehr im Programm. Bin jetzt mittlerweile auf BMW umgestiegen, der Service bei Däs war aber deutlich besser
Händler / Werkstatt User Wertung
Motorrad Stöbe
52146 Würselen
KTM, Suzuki
Hannebembel
01.02.2019 um 10:52 Uhr

1.70
Ersatzteile am Telefon bestellen ist unmöglich, wenn denn mal jemand ran geht. Trotz Teilenummer will man die VIN haben. Es gäbe unterschiedliche Ausführungen... Ja, is klar! Der Preis für den wohl vergoldeten Steuerkettenspanner war angesichts dessen, das er aus 100% Gold bestand, wohl gerechtfertigt.
Persönliche Beratung vor Ort ist super, wenn man ein neues Motorrad kaufen will. Ansonsten steht man relativ schnell wieder alleine da.
Einen Kommentar über die RG500 an der Wand, hört man sehr gerne. "So viel Geld kannst du mir gar nicht geben" Danke, gerne. Das war eigentlich nur ein Scherz.
Gs500e, Vergaser synchronisieren soll zwischen 250 und 400€ kosten. Respekt!
Mag sein das andere hier zufrieden sind. Für mich hat sich dieses Geschäft aber erledigt.
Händler / Werkstatt User Wertung
SK-Bikes Stefan Kümpel
55543 Bad Kreuznach
Benelli, KTM, Peugeot, Triumph, Zubehör
crazyone
20.01.2019 um 13:07 Uhr

4.80
Vorige Seite 1 2 Nächste Seite