© Speer Racing Montagstraining

Die Montagstrainings in Hockenheim (GP-Strecke) sind anspruchsvolle Kurzveranstaltungen, die nach dem Muster der Speer Racing Sportfahrertrainings ablaufen.

Die Trainings dauern jeweils von 17.10 – 20 Uhr (Zeitplan beachten!) und sind für sehr sportliche Fahrer gedacht, die im Sommer regelmäßig Rennstreckenpraxis sammeln wollen.

Hier soll unter Rennbedingungen trainiert und am Setup der Maschinen gearbeitet werden – wenig erfahrene Piloten fühlen sich hier nicht unbedingt wohl.

Das Montagstraining ist daher nicht für Einsteiger und Anfänger freigegeben!

Trainiert wird in zwei Gruppen:
Racer („weisse Gruppe“)
hier melden sich aktive Rennfahrer, engagierte Hobbyfahrer und sehr erfahrene Sportfahrer an; eine Rundenzeit von deutlich unter 2.00 auf dem GP Kurs ist für die Teilnehmer dieser Gruppe kein Problem!

Sehr schnell („rote Gruppe“)
die Gruppe für erfahrene Sportfahrer, die sämtliche Kenntnisse und reichlich Erfahrung haben, um im freien Fahrbetrieb sicher und zügig unterwegs zu sein.

Ein perfekt auf den Rennstreckenbetrieb vorbereitetes Motorrad ist in jedem Fall absolut verbindlich vorgeschrieben!

Zu den Terminen geht es hier:  Speer-Racing

© Speer Racing GmbH

Auf der Website von Speer Racing gibt es ausführliche Informationen zu Terminen und den einzelnen Programmpunkten.

Kontakt
Speer Racing GmbH,
Sportveranstaltungen
Wannweiler Str. 65
D-72770 Reutlingen
eMail: racing(at)speer-racing.de
Homepage: www.speer-racing.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *