Victory Motorcycles polarisiert derzeit mit seiner sehr individuellen Produktpalette. Mit der Präsentation der neuen Victory High Ball am vergangenen Wochenende packten die Designer noch einmal einen drauf!

Ein im klassischen Bobber Style gehaltenes Motorrad mit 130er / 150er Dunlop Weiswandreifen auf Speichenfelgen, einem leichten Ape Lenker, einer extrem niedrigen Sitzposition und dem typischen, kurzen Frontfender.

Angetrieben wird das Motorrad von dem 1,7 Liter Zweizylinder, der, wie auch in den übrigen Victory Motorräder, mit seinen 90 PS und 140 Nm für mächtig Vortrieb sorgt.

Wer also auf der Suche nach Bobber-Feeling ist und trotzdem nicht auf agilen Fahrspass verzichten möchte, der ist mit der neuen Victory High Ball bestens bedient.

Wie bei Victory üblich ist das Customizing – Bankkonto schonend – serienmäßig, was nicht heißt dass es keine weiteren Individualisierungsmöglichkeiten gäbe. Hier lohnt ein Blick in den umfangreichen Zubehörkatalog.

Nachteil für deutsche Kunden: Bei den Händlern steht die High Ball voraussichtlich erst im Frühjahr 2012.

Weitere Bilder gibt es im deutschen Victory-Blog
Video der Victory High Ball auf Gaskrank TV

Kontakt:
Polaris Germany GmbH
Schönweibergasse 102
64347 Griesheim

Victory Motorcycles Händlerverzeichnis
Homepage: www.Victorymotorcyles.de
Victory Motorcycles Blog
Victory Motorcycles Videos
Victory Motorcycles Germany auf Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Klassisch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *