© Honda - CBR250R

Mit einem neu entwickelten Einzylindermotor, moderner Fahrwerkstechnik inklusive Combined ABS und erwachsenem Design stellt Honda zur Eicma die CBR250R vor.

Anvisierte Zielgruppe: Einsteiger, 125er Aufsteiger wie auch Motorradführerschein-Neulinge, Männer wie Frauen, welche sich eine kompakte und leichtgewichtige Maschine wünschen, die problemlos im Handling ist und Fahrleistungen mit attraktiver Optik verknüpft.

Der neu entwickelte flüssigkeitsgekühlte Einzylindermotor verfügt über zwei obenliegende Nockenwellen und Vierventiltechnik. Elektronische PGM-FI-Kraftstoffeinspritzung und moderne Abgasreinigung gehören selbstverständlich dazu. Der Single leistet 26 PS (19,42 kW) bei 8.500 Touren und wurde auf effizienten Benzinverbrauch optimiert. Der Tank fasst 13 Liter-Tanks und ermöglicht eine Reichweite von über 350 Kilometer. Ein Sechsganggetriebe transferiert die Kraft ans Hinterrad.

Das Chassis der CBR250R ist eine moderne Brückenkonstruktion aus Stahl, mit einer 37mm Telegabel. Die Hinterradschwinge federt ein Pro-Link-System mit progressiver Hebelwirkung über ein Zentralfederbein.

Als erste Maschine der 250er Klasse verfügt die CBR zudem serienmäßig über Hondas besonders bedienungsfreundliches Kombibremssystem Combined ABS.

Die CBR250R wirkt erwachsener als der Hubraum vermuten lässt, und zählt  mit 166 kg vollgetankt (inkl. Combined ABS) zu den Leichtgewichten. Die niedrige Sitzhöhe erlaubt selbst mit eher kurzen Beinen sicheres Manövrieren. Die Anordnung von Lenker und Fußrasten in Relation zur Sitzbank ist sportlich bei gleichzeitig hoher Alltagstauglichkeit. Ein multifunktionales Digitalcockpit liefert alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

Die Honda-Neuheit CBR250R wird auf der EICMA-Messe in Mailand am 2. November erstmals zusammen mit weiteren neuen Honda Modellen der Öffentlichkeit vorgestellt. Informationen zu Preis und Auslieferungsbeginn werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Promotionvideo auf Gaskrank TV ankucken

© Honda - CBR250R

© Honda - CBR250R

Infos auf www.honda.de

Gaskrank Bücher
Gaskrank – Bücher über das Vollgas – hier bestellen: » Gaskrank Shop

Dieser Beitrag wurde unter Street abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *