Marc Marquez - © GP-Fever.de

© GP-Fever.de – Ex-MotoGP-Champion Marc Marquez erlebt nach wie vor schwierige Zeiten

Knapp zwei Wochen nach dem Saisonfinale in Valencia steht HRC-Pilot Marc Marquez noch immer im Fokus.

Für den Großteil der MotoGP-Fans ist Marquez derjenige, der Publikumsliebling Valentino Rossi um den Titel brachte. In den sozialen Medien steht der 22-jährige spätestens seit dem Saisonfinale unter Dauerbeschuss.

Honda-Teammanager Livio Suppo kritisierte das Verhalten mancher Internetnutzer und wünscht sich für die Zukunft mehr Respekt. Doch unfreundliche Kommentare sind nicht das einzige, was Marquez momentan aus der Ruhe bringen dürfte.

Seit dem Tag nach dem Saisonfinale erhält Marquez laut ‚El Pais‘ auf seinem privaten Handy anonyme Drohanrufe. Der Anwalt des zweimaligen Weltmeisters fand heraus, dass Marquez‘ Handynummer in einem Blog veröffentlich wurde. Dem Spanier wurde nahegelegt, die Handynummer zu wechseln, um dem Problem aus dem Weg zu gehen.

Text von Sebastian Fränzschky

Motorsport-Total.com
Quelle, Infos, Hintergrundberichte: www.motorsport-total.com/
Motorsport-Total auf Facebook
Motorsport-Total auf Twitter

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *