DAVID MANN - Motorcycle - Artwork

Video Kategorien

Medien

Business


2,57 von 5 (76 Stimmen)
8.920

Video für die eigene Website


Videogröße:
x
Das Video kann auf jede Seite eingebunden werden, dazu einfach den obenstehenden Code kopieren.

Video melden

Hier kannst Du ein Video z.b. bei einem Regelverstoß melden. Gib bitte eine kurze Begründung an und ggfls. Deine Kontaktdaten.


Video bewerten


0.00

Zum Bewerten des Videos, einfach mit der Maus über die Sterne fahren und von 0.5 - 5 eine Bewertung abgeben.

Video von: titanier | vom: 11.01.2008

Kommentare

Ähnliche Motorrad Videos

Details: DAVID MANN - Motorcycle - Artwork

David Mann (10. September 1940 - 11. September 2004) (auch bekannt als Motorcycle) war ein amerikanischer Künstler, der für seine Bilder von Motorrädern und der Bikerkultur bekannt ist. Die meisten seiner Werke hat er für die Motorrad-Industrie und hier insbesondere für die Motorrad-Magazine (Easyrider)angefertigt.
Er wuchs in Kansas City in Missouri auf, wo er schon in jungen Jahren begann, Zeichnungen und Bilder zu malen. Seine erste Leidenschaft waren Spezialanfertigungen von Autos, so genannte custom cars, und so war sein erster Job der eines Auto-Malers. Nach der Highschool verließ er Kansas City und ließ sich in Kalifornien nieder, wo er sein Interesse an Motorrädern entdeckte. Er tauchte in die Bikerkultur ein und Motorräder verdrängten die Autos in seinen Kunstwerken. 1963 brachte er einige seiner Arbeiten auf die Kansas City Custom Car Show. Dort interessierte sich ein Biker für seine Kunst und gab sie mit seiner Erlaubnis an Ed Big Daddy Roth, einen Popkünstler, weiter, der zu dieser Zeit Herausgeber einer der ersten Custom Motorrad Magazine namens Choppers war.

Roth liebte die Bilder und kaufte die Rechte für um zehn seiner Poster. 1971 antwortete David Mann auf eine Anzeige im hinteren Teil eines neuen Motorradmagazins namens Easyriders, in der nach einem Motorrad-Künstler gesucht wurde. Nach 1972 erschienen seine Arbeiten regelmäßig in diesem Magazin und legten den Grundstein für seine bis zu seinem Tod fortdauernde Arbeit für Easyriders. Seine Kunstwerke wurden ab 1973 als Poster in der Mitte des Magazins (centerfold) verbreitet und blieben das zentrale Element des Magazins bis Mann 2003 aufgrund von Herzproblemen seine Arbeit aufgeben musste.

REST IN PEACE (RIP) DAVE

Gaskrank Video Partner