Valentino Rossi - © LAT

© LAT – Valentino Rossi scherzt über das
Szenario, wenn er kein guter Motorradpilot
wäre

(Motorsport-Total.com) – Welches Talent würde Valentino Rossi gerne besitzen, wenn er sein Talent für Motorradrennen gegen ein anderes eintauschen könnte?

Im traditionellen Social-Media-Teil der Pressekonferenz am Medientag des Grand Prix von Argentinien in Termas de Rio Hondo wurde dem MotoGP-Superstar von einem Fan via Instagram genau diese Frage gestellt.

Rossis Antwort nach einer kurzen Bedenkzeit: „Nun, mein Talent für das Fahren gegen ein anderes eintauschen? Ich weiß nicht. Vielleicht sehr intelligent sein und die Fähigkeit haben, ein gutes Buch zu schreiben.“

Es würde sich in diesem Fall mit ziemlicher Sicherheit um einen Kriminalroman handeln, wie Rossi mit einem Grinsen ausführt: „Ich mag die Bücher, die wir in Italien gelbe Bücher nennen, also die mit einem Mord in der Handlung. Das würde mir gefallen.“ Namen aus der MotoGP-Szene, die als Hauptdarsteller in Frage kommen würden, nennt Rossi nicht…

Text von Sebastian Fränzschky

Motorsport-Total.com
Quelle, Infos, Hintergrundberichte: www.motorsport-total.com/
Motorsport-Total auf Facebook
Motorsport-Total auf Twitter

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.