Test: SW-Motech Quick-Lock Tankrucksäcke & Satteltasche Blaze

Video Kategorien

Medien

Business


2,36 von 5 (12 Stimmen)
4.800

Video für die eigene Website


Videogröße:
x
Das Video kann auf jede Seite eingebunden werden, dazu einfach den obenstehenden Code kopieren.

Video melden

Hier kannst Du ein Video z.b. bei einem Regelverstoß melden. Gib bitte eine kurze Begründung an und ggfls. Deine Kontaktdaten.


Video bewerten


0.00

Zum Bewerten des Videos, einfach mit der Maus über die Sterne fahren und von 0.5 - 5 eine Bewertung abgeben.

Video von: ChainBrothers | vom: 11.11.2017
Homepage: https://www.youtube.com/channel/UCN23GlvCgK9XZDsNQzln4_Q

Ähnliche Motorrad Videos

Details: Test: SW-Motech Quick-Lock Tankrucksäcke & Sa...

Test: SW-Motech Quick-Lock Tankrucksäcke & Satteltasche Blaze

Micro: 2.5-5 L, nur für die schnelle 4-5 Stunden Tour geeignet

Daypack: 5-9L, wie der Name schon sagt, ist dieser Tankrucksack für einen Tagestrip geeignet. Trinken, Geldbeutel und ein dünner Pullover passen hier wunderbar rein.

Evo GS: 16-22L, damit hat dieser Rucksack so viel Volumen wie eine Satteltasche. Für den Urlaub perfekt, hier gehen auch Flaschen aufrecht rein. Das drum rum fassen und drüber schauen ist dabei kein Problem. Die Kartentasche kann ich weniger empfehlen, da man sehr stark nach unten schauen muss, bzw. der Tankrucksack zu nahe ist.

Blaze: Die Taschen sind einfach perfekt. Optisch schön, das Montage-System ist super und nicht so hässlich wie bei anderen Herstellen. Die Stangen ausklippsen und man kann damit ganz normal durch die Saison fahren.


FB: https://www.facebook.com/ChainBrothers/
Instagram: https://www.instagram.com/realchainbrothers/
YT: https://www.youtube.com/channel/UCN23GlvCgK9XZDsNQzln4_Q

Gaskrank Video Partner