Maverick Vinales - © Repsol

© Repsol - Der Spanier Maverick Vinales setzte am Donnerstag ein Ausrufezeichen

Im zweiten Freien Training der Moto3-Klasse entwickelte sich in den Schlussminuten eine enge Zeitenjagd. Schließlich setzte sich WM-Spitzenreiter Maverick Vinales auf Platz eins. Der Spanier umrundete den berühmten Assen-Kurs mit seiner FTR-Honda in 1:44.312 Minuten. Ging es lange eng zu, so erhöhte der Spanier das Tempo und nahm der Konkurrenz sieben Zehntelsekunden ab. KTM-Werksfahrer Sandro Cortese, der in der WM zwei Punkte Rückstand hat, lag 0,994 Sekunden zurück und reihte sich an der vierten Stelle ein.

Ganz problemlos lief es für den Deutschen allerdings nicht, denn nach Ablauf der Zeit stürzte Cortese in der Auslaufrunde. Es war dabei nichts passiert, doch der 22-Jährige ärgerte sich im Kiesbett und stapfte sauer davon. Zwischen die beiden WM-Kontrahenten schoben sich Miguel Oliveira (Suter-Honda) und Niklas Ajo (KTM). Diesmal blieb der junge Finne sitzen und setzte sich mit der drittbesten Zeit in Szene.

Der Franzose Alan Techer (TSR-Honda) lag lange an der Spitze, wurde aber schlussendlich noch hinter Luis Salom (Kalex-KTM) auf Rang sechs zurückgereicht. Jakub Kornfeil (FTR-Honda), Danny Kent (KTM), Alex Rins (Suter-Honda) und Romano Fenati (FTR-Honda) rundeten die Top 10 ab. Louis Rossi vom Racing-Team-Germany beendete das zweite Training auf Platz 13. Hatte Vinales an der Spitze einen großen Vorsprung, so lag das Mittelfeld dicht beisammen.

Große Probleme gab es wieder bei den drei weiteren Deutschen im Feld. MZ-Pilot Toni Finsterbusch fehlten 3,2 Sekunden, was Rang 29. bedeutete. Jonas Folger hatte wieder technische Probleme an seiner Ioda und wurde 33. Marcel Schrötter (Mahindra) konnte aufgrund von technischen Problemen keine gezeitete Runde fahren und war das Schlusslicht.

Ergebnisse Moto3, Assen FP2:

1 25 Maverick VIÑALES SPA Blusens Avintia FTR HONDA 1’44.312 16 17 204.0
2 44 Miguel OLIVEIRA POR Estrella Galicia 0,0 SUTER HONDA 1’45.049 18 19 0.737 0.737 206.7
3 31 Niklas AJO FIN TT Motion Events Racing KTM 1’45.299 14 17 0.987 0.250 208.3
4 11 Sandro CORTESE GER Red Bull KTM Ajo KTM 1’45.306 14 15 0.994 0.007 203.5
5 39 Luis SALOM SPA RW Racing GP KALEX KTM 1’45.480 16 18 1.168 0.174 205.5
6 89 Alan TECHER FRA Technomag-CIP-TSR TSR HONDA 1’45.504 11 19 1.192 0.024 205.0
7 84 Jakub KORNFEIL CZE Redox-Ongetta-Centro Seta FTR HONDA 1’45.525 14 19 1.213 0.021 201.5
8 52 Danny KENT GBR Red Bull KTM Ajo KTM 1’45.641 16 17 1.329 0.116 206.6
9 42 Alex RINS SPA Estrella Galicia 0,0 SUTER HONDA 1’45.716 15 19 1.404 0.075 202.8
10 5 Romano FENATI ITA Team Italia FMI FTR HONDA 1’45.733 13 16 1.421 0.017 202.6
11 23 Alberto MONCAYO SPA Bankia Aspar Team KALEX KTM 1’45.797 10 19 1.485 0.064 199.6
12 27 Niccolò ANTONELLI ITA San Carlo Gresini Moto3 FTR HONDA 1’45.891 16 16 1.579 0.094 202.9
13 96 Louis ROSSI FRA Racing Team Germany FTR HONDA 1’45.925 14 15 1.613 0.034 204.4
14 10 Alexis MASBOU FRA Caretta Technology HONDA 1’45.938 16 17 1.626 0.013 205.1
15 61 Arthur SISSIS AUS Red Bull KTM Ajo KTM 1’45.959 15 17 1.647 0.021 205.1
16 55 Hector FAUBEL SPA Bankia Aspar Team KALEX KTM 1’45.971 15 18 1.659 0.012 201.4
17 41 Brad BINDER RSA RW Racing GP KALEX KTM 1’46.126 5 18 1.814 0.155 206.0
18 40 Julian MIRALLES SPA MIR Racing HONDA 1’46.392 19 19 2.080 0.266 202.6
19 63 Zulfahmi KHAIRUDDIN MAL AirAsia-Sic-Ajo KTM 1’46.653 14 17 2.341 0.261 205.6
20 99 Danny WEBB GBR Mahindra Racing MAHINDRA 1’46.693 10 16 2.381 0.040 201.0
21 53 Jasper IWEMA NED Moto FGR FGR HONDA 1’46.775 12 14 2.463 0.082 206.1
22 32 Isaac VIÑALES SPA Ongetta-Centro Seta FTR HONDA 1’46.856 16 20 2.544 0.081 201.5
23 19 Alessandro TONUCCI ITA Team Italia FMI FTR HONDA 1’47.060 10 11 2.748 0.204 198.7
24 26 Adrian MARTIN SPA JHK Laglisse FTR HONDA 1’47.371 13 17 3.059 0.311 200.1
25 15 Simone GROTZKYJ ITA Ambrogio Next Racing SUTER HONDA 1’47.400 11 18 3.088 0.029 200.5
26 30 Giulian PEDONE SWI Ambrogio Next Racing SUTER HONDA 1’47.402 18 18 3.090 0.002 195.5
27 8 Jack MILLER AUS Caretta Technology HONDA 1’47.418 12 17 3.106 0.016 200.0
28 7 Efren VAZQUEZ SPA JHK Laglisse FTR HONDA 1’47.419 3 9 3.107 0.001 201.6
29 9 Toni FINSTERBUSCH GER Cresto Guide MZ Racing HONDA 1’47.601 16 16 3.289 0.182 200.4
30 22 Bryan SCHOUTEN NED Dutch Racing Team HONDA 1’47.645 8 20 3.333 0.044 198.9
31 21 Ivan MORENO SPA Andalucia JHK Laglisse FTR HONDA 1’48.033 4 7 3.721 0.388 197.2
32 51 Kenta FUJII JPN Technomag-CIP-TSR TSR HONDA 1’48.054 17 20 3.742 0.021 203.0
33 94 Jonas FOLGER GER IodaRacing Project IODA 1’48.508 5 10 4.196 0.454 193.5
34 3 Luigi MORCIANO ITA Ioda Team Italia IODA 1’48.516 5 11 4.204 0.008 190.8
Not Classified
77 Marcel SCHROTTER GER Mahindra Racing MAHINDRA

Text von Gerald Dirnbeck

Motorsport-Total.com
Quelle, Infos, Hintergrundberichte: www.motorsport-total.com/
Motorsport-Total auf Facebook
Motorsport-Total auf Twitter

Gaskrank Buchtipp
Artikel veröffentlicht von:

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *