Sandro Cortese - @LAT

@LAT – Sandro Cortese führt die Supersport
-WM mit fünf Punkten Vorsprung an

(Motorsport-Total.com) – Sandro Cortese (Yamaha) ist in der Supersport-WM weiterhin auf Titelkurs.

Der ehemalige Grand-Prix-Pilot baute beim Rennen in Misano (Italien) seine Führung in der Fahrerwertung aus. Cortese kam beim achten von zwölf Rennen als Dritter ins Ziel. Der Sieg ging an Yamaha-Markenkollege Federico Caricasulo. MV-Agusta-Pilot Raffaele de Rosa wurde Zweiter.

Im Ziel trennten Cortese 3,2 Sekunden von Sieger Caricasulo. WM-Rivale Jules Cluzel (Yamaha) verpasste das Podium als Vierter und verlor drei Punkte auf Cortese. In der Fahrerwertung führt Cortese nun mit fünf Zählern.

„Ich freue mich sehr über diesen dritten Platz“, kommentiert Cortese. „Wir hatten an diesem Wochenende viele ungewöhnliche Probleme, wie einen Motorschaden und eine defekte Kupplung. Zudem stürzte ich in der Superpole und hatte nur eine gezeitete Runde. Ich war froh, dass der Freitag und der Samstag vorbei waren.“

„Am Sonntagvormittag schlugen wir den richtigen Weg ein, doch es fühlte sich zu keinem Zeitpunkt so entspannt an wie in Brünn. Ich fuhr an den beiden Tagen insgesamt nur 20 Runden und kam nie ein einen entspannten Rhythmus. Platz drei war wichtig für uns. Ich konnte meinen Vorsprung in der WM ausbauen“, berichtet Cortese. „Der dritte Platz fühlt sich wie ein Sieg an.“

Randy Krummenacher (Yamaha) beendete das Supersport-Rennen in Misano mit 13,6 Sekunden Rückstand auf der fünften Position. In der WM liegt der Schweizer weiterhin auf Platz drei. Zu WM-Leader Cortese fehlen bereits 22 Punkte. Misano-Sieger Caricasulo schob sich durch die 25 Punkte beim Heimrennen auf die vierte Position.

Weltmeister Lucas Mahias (Yamaha) stürzte in Misano und rutschte in der Meisterschaft auf die fünfte Position ab. Mahias liegt bereits 35 Punkte zurück und ist auf das Pech seiner Gegner angewiesen, wenn er seinen Titel verteidigen möchte. Weiter geht es Mitte September in Portimao (Portugal).

Ergebnisse Rennen1 Misano 2018 Suprsport-WM

Supersport-WM Misano 2018 - @www.worldsbk.com

Supersport-WM Misano 2018 – @www.worldsbk.com

Text von Sebastian Fränzschky

Motorsport-Total.com
Quelle, Infos, Hintergrundberichte: www.motorsport-total.com/
Motorsport-Total auf Facebook
Motorsport-Total auf Twitter

Dieser Beitrag wurde unter Racing abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.